Jump to content
Sign in to follow this  
micha42

Windows 7 - Schnellere Hilfe durch sekundäre Anmeldung

Recommended Posts

Dieser Beitrag ist Teil des Gewinnspiels "Rette Julia" zur Monatsaufgabe November.

Der Beitrag ist geschlossen, da die Monatsaufgabe November erfüllt wurde.

Mehr dazu: http://www.mcseboard.de/rettejulia.php

 

__

 

Moin,

ich finde ja, ein wichtiges Argument für W7 ist die sekundäre Benutzeranmeldung.

Wenn mal irgendein Update installiert werden muss, oder noch ein Treiber fehlt, dann erspart W7 das lästige Ab- und (als Admin) Anmelden. Einfach schnell Admin-name und Passwort eingeben und administrieren...

Das spart viel mehr Zeit als man so von dieser kurzen Beschreibung denken sollte.

Beispiel: Bei einer Präsentation kommt der Geschaftsführer mit einer neuen Präsentatoins-Maus (die er gestern bei ###-Markt gekauft hat). Beim Anschließen will das OS Treiber nachinstallieren. Die ersten Gäste sind schon da. Jetzt sollte es schnell gehen. und... es geht schnell.

Beispiel 2: User ist unterwegs und hat eine VPN-Verbindung aufgebaut, ich kann nun schnell in seine Sitzung einsteigen und was nachinstallieren (zB Drucker) und brauche nicht kompliziert sonstige Lösungen suchen um in seinen Rechner von der Ferne einzusteigen.

:-)

Michael

Edited by micha42

Share this post


Link to post

Hallo Michael,

 

vielen Dank für deinen Beitrag. Ich suche speziell Tips zu den Themen Performance, Zuverlässigkeit und Sicherheit in diesem Monat November.

 

Hilft mir die sekundäre Anmeldung für höhere Performance, mehr Zuverlässigkeit oder bessere Sicherheit?

 

Danke dir

Share this post


Link to post

Moin Julia, (Ihr müsst am ende mal aufdecken, wer "Julia" ist)

Ja, es hilft m.E.

Performance ist in diesem Fall die Geschweindigkeit der IT-Abteilung.

Sicherheit enthält das auch, da die Versuchung jedem Admin-Rechte zu geben deutlich gesehkt wird.

okok mit Zverlässigkeit hat das nichts zu tun und die Performance ist hier nicht auf das System bezogen, aber bei einer erweiterten Sicht gehört es dazu.

PC-Kosten werden vornehmlich durch die Administration erzeugt. So gesehen ist die vereinfachte verwaltung auch eine wichtige Sicht auf die Performance.

Oder?

Michael

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...