Jump to content
Sign in to follow this  
format

VPN Verständnisproblem

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

 

wollte euch gerne ein paar Fragen zum Thema VPN in der Verbindung mit Windows XP Clients und einem w2k3 Server (webserver Edition) stellen. Leider muss ich etwas weiter ausholen ...

 

Ziel: Ziel ist es, dass _mehrere_ Clients sich via VPN zu einem Rechner verbinden und dann, ähnlich wie in einem LAN, ein PC Spiel zusammen spielen können, welches bedinngt internetfähig ist, wohl aber im internen Netzwerk gespielt werden kann.

 

Aufgabe: Die Clients richten eine VPN Verbindung ein, was nicht das Problem ist. Vorwiegend handelt es sich um XP Clients. Auch den VPN "Server" zu konfigurieren ist nicht das Thema. Leider kann Win XP nur eine eingehende VPN-Verbindung bearbeiten :o(

Im Beispiel wäre das mein XP Rechner, zu dem sich 3 - 5 Clients gleichzeitig verbinden sollten, um ein LAN-Game zu beschtreiten. Mit einem Client funktioniert das auch, bei mehreren verweigert XP den Dienst.

 

Die Idee: Ich hab einen dedizierten w2k3 Server (Webserver Edition). Diesen hatte ich als VPN-Server eingerichtet. Dorthin konnten sich problemlos mehrere Clients gleichzeitig verbinden. Das wär ja schön was unsere Lösung, doch leider ...

 

Problem: Die Clients finden sich im Spiel nicht. Das Spiel bietet unter den Einstellungsmöglichkeiten die Option, die angezeigte interne und und externe IP zu ändern. Intern stehen einmal die IP zum ISP, die von Windows vergebene IP Addi für den LAN Adapter _und_ die VPN-IP aus dem Range den ich dafür vergeben habe (Bsp. 10.10.10.23)

Ich weiss nicht woran das liegt. Warum sehen sich die Clients nicht, wenn jeder eine IP aus dem Range hat, diese wählt und dann an einem LAN-Spiel teil nehmen möchte. Der Host für dieses Spiel ist allerdings noch immer mein XP Client zu Hause. Der w2k3 Server soll lediglich des Netzwerk simulieren.

 

Lösung: ?! Da seit ihr jetzt gefragt.

 

Alternative: Sicherlich könnte ich zu Hause ein Server OS installieren, um mehrere VPN's gleichzeitig zu verwalten. Aber es gibt doch bestimmt auch eine schlaue Software, die sowas emulieren kann. Ein Router mit VPN ist leider nicht vorhanden.

 

 

Danke für die Bemühungen.

olli

Share this post


Link to post

Hallo,

 

was du da vorhast, dürfte nicht funktionieren. Entweder endet eine VPN-Verbindung beim VPN-Server oder bei einem bestimmten nachgelagerten Host. Deine PCs sollen sich einfach nur so im Netzwerk "treffen". Das klappt nicht.

 

Grüße

Olaf

Share this post


Link to post

Hi Olaf,

 

 

danke für deine Info. Kennst du vielleicht eine VPN-Software, mit der ich das Problem bei mir zu Hause lösen könnte (ohne ein Server OS zu installieren)?

 

 

Danke & Gruß, olli

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...