Jump to content
Sign in to follow this  
Toppy

Server (DNS, DHCP, AD) start dauert 25 min.

Recommended Posts

Hallo alle zusammen !

 

Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann.

 

Folgendes ist geben.

 

Hardware:

 

Ein PC mit 1.8 GHz Leistung und 512 MB RAM

 

2 x Netzwerkkarte Realtek ( 8139c / 100 MBit / RJ45 )

 

1 x SkyStar 2 PVR ( Satellitenkarte )

 

1 x ISDN Router ( BIANCA Brick-XS )

 

Software:

 

Windows 2000 Server + SP4

 

SkyStar Software 4.2.8

 

T-DSL SAT Proxy 2.148 ( Socks 4 / KEIN UDP )

 

 

Das möchte ich erreichen :

 

Auf diesem Server soll laufen :

 

DHCP

DNS

Active Directory

 

Einstellung ( Hardware ) :

 

Netzwerkkarte 1 : IP 192.168.1.1 ( geht zum ISDN Router )

 

ISDN Router : IP 192.168.1.2

 

Netzwerkkarte 2 : IP 192.168.2.1

 

SAT-Karte : IP 192.168.3.1

 

Bemerkung : Routing & RAS mit NAT ist für Netzwerkkarte 1 und 2 eingestellt

 

Problembeschreibung :

 

Wenn alle Dienste auf dem System eingerichtet sind braucht das System fast 25 min. um in die Anmeldemaske zukommen.

 

Ich gehe davon aus das es ein DNS Problem ist, nur bekomme ich dieses nicht in den Griff. Ich habe DNS so eingestellt das es nur auf Anfragen auf der IP 192.168.2.1 hört.

 

Wenn ich die SAT Karte deaktiviere sagt mir NSLOOKUP das alles I.O. ist, aber so wie die SAT Karte aktiv ist klappt die Names- und Adressauflösung nicht mehr.

 

Weis jemand Rat was da FALSCH ist ?

Share this post


Link to post

Puhh, den hast Du aber vollgepackt !

 

Aktivier mal diese Sat-Karte und mach dann ein route print.

Vielleicht kann man dann sehen, wo da was wohin zeigt bei DER Konfig !

Share this post


Link to post

Hallo Toppy,

 

zuerst mal eine Frage: War SP4 zwingend notwendig?

Hatte vielfach die Aussage (auch selbst bemerkt!), dass SP4 nicht fehlerfrei arbeitet.

 

Schon probiert die DNS Auflösung durch den Router machen zu lassen und den DNS Dienst auf dem Server zu deaktivieren?

 

Übrigens sieht mein Netz in etwa genau so aus (mal abgesehen von der Sat Karte). Start dauert etwa 3 min. bei P3 450 MHz und 384 MB.

Kannst du die Sat Karte auch mit Bordmitteln konfigurieren oder brauchst du die t-online Software zwingend? Wenn nicht, die Software runter!

(Meine Meinung!)

Share this post


Link to post
Original geschrieben von Caylep

Wie kommst darauf, dass mit DNS etwas nicht stimmt ?

 

Wenn die SAT Karte deaktiviert ist dann sind die nslookup ausgaben alle I.O. ist sie aktiviert dann nicht mehr.

Share this post


Link to post
Original geschrieben von Vinolix

Hallo Toppy,

 

zuerst mal eine Frage: War SP4 zwingend notwendig?

Hatte vielfach die Aussage (auch selbst bemerkt!), dass SP4 nicht fehlerfrei arbeitet.

 

Schon probiert die DNS Auflösung durch den Router machen zu lassen und den DNS Dienst auf dem Server zu deaktivieren?

 

Übrigens sieht mein Netz in etwa genau so aus (mal abgesehen von der Sat Karte). Start dauert etwa 3 min. bei P3 450 MHz und 384 MB.

Kannst du die Sat Karte auch mit Bordmitteln konfigurieren oder brauchst du die t-online Software zwingend? Wenn nicht, die Software runter!

(Meine Meinung!)

 

1. OHNE SAT Karte startet das system unter 2 min.

2. Konnte bis jetzt keine Fehler finden die was mit SP4 zutun haben.

3. Die Software für die SAT Karte ist Notwendig da sonst die DSL Proxy Software nicht funktionieren kann.

4. Die idee DNS vom ISDN-Router machen zulassen hatte ich auch schon, nur die Brick zu Konfigurieren ist nicht mal so eben zumachen. Vom Hersteller ( BINTEC ) bekommt man keine grosse Hilfe, die wollen das man bei denen die Schulung macht und diese kostet richtig Geld.

Share this post


Link to post
Original geschrieben von zuschauer

Puhh, den hast Du aber vollgepackt !

 

Aktivier mal diese Sat-Karte und mach dann ein route print.

Vielleicht kann man dann sehen, wo da was wohin zeigt bei DER Konfig !

 

Hier mal der ROUTE PRINT :

 

===========================================================================

Schnittstellenliste

0x1 ........................... MS TCP Loopback interface

0x1000003 ...00 40 05 84 16 17 ...... Realtek RTL8029(AS) Ethernet Adapt (Microsoft's Packet Scheduler)

0x1000004 ...00 c0 26 01 28 93 ...... Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC

0x1000005 ...00 d0 d7 04 5c 0d ...... B2C2 Broadband Receiver PCI Adapter

===========================================================================

===========================================================================

Aktive Routen:

Netzwerkziel Netzwerkmaske Gateway Schnittstelle Anzahl

0.0.0.0 0.0.0.0 192.168.1.2 192.168.1.1 1

127.0.0.0 255.0.0.0 127.0.0.1 127.0.0.1 1

192.168.1.0 255.255.255.0 192.168.1.1 192.168.1.1 1

192.168.1.1 255.255.255.255 127.0.0.1 127.0.0.1 1

192.168.1.255 255.255.255.255 192.168.1.1 192.168.1.1 1

192.168.2.0 255.255.255.0 192.168.2.1 192.168.2.1 1

192.168.2.1 255.255.255.255 127.0.0.1 127.0.0.1 1

192.168.2.255 255.255.255.255 192.168.2.1 192.168.2.1 1

192.168.3.0 255.255.255.0 192.168.3.254 192.168.3.254 1

192.168.3.254 255.255.255.255 127.0.0.1 127.0.0.1 1

192.168.3.255 255.255.255.255 192.168.3.254 192.168.3.254 1

224.0.0.0 224.0.0.0 192.168.1.1 192.168.1.1 1

224.0.0.0 224.0.0.0 192.168.2.1 192.168.2.1 1

224.0.0.0 224.0.0.0 192.168.3.254 192.168.3.254 1

255.255.255.255 255.255.255.255 192.168.1.1 192.168.1.1 1

Standardgateway: 192.168.1.2

===========================================================================

Ständige Routen:

Keine

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...