Jump to content
Sign in to follow this  
ThePhantom79

Cluster - mehr als ein PublicLan aus gleichem Segment möglich?

Recommended Posts

Hallo,

ich würde gerne einen Win 2003 Cluster mit verschiedenen virtuellen Nodes aufbauen. Dabei sollen die RessourceGruppen jedoch jeweils eigene Netzwerkkarten nutzen und so sich nicht untereinander stören. Trotzdem sollen sie beide IP-Adressen aus dem gleichen Netz bekommen. Ist das möglich? Also kann ich im Cluster verschiedene "Networks" konfigurieren - PublicLAN1 und PublicLAN2 und der virtuellen IP-Adresse dann jeweils eines der PublibLANs zuweisen, obwohl sie aus dem gleichen Netzwerksegment stammen?

Auf dem physikalischen Server, würde ich natürlich je einer Netzwerkkarte eine andere IP geben und diese dann jeweils PublicLAN1 und PublicLAN2 zuweisen.

 

Ich hoffe, dass das verständlich ist, was ich vorhabe.

 

Gruß

ThePhantom

Share this post


Link to post

Hallo,

 

was hast Du vor bzw. wozu das ganze? Load Balancing oder Failover für die NIC?

 

Dazu würde ich NIC Teaming verwenden...

 

Konkret zu Deiner Frage: Machbar/konfigurierbar ist es. Solange alle NICs, die im Cluster verwendet werden, im gleichen Subnetz sind. Unterschiedliche NICs im Cluster sind erst ab Windows Server 2008 möglich - aber das nur am Rande, in Deinem Fall wäre es wie Du schreibst das selbe Subnetz.

Denk daran, dass Du für die zweite NIC im gleichen Subnetz keinen default gateway setzt. Über die "binding order" wählst Du letztendlich eine Public NIC aus, die Frage ist also: Wie willst Du dem OS beibringen, dass er die NICs beide nutzt ohne NIC Teaming...?

Share this post


Link to post

Hallo,

ich habe 2 verschiedene Anwendungen auf dem Cluster. Eine - die die Nic über Stunden auch mal zu 100% auslasten kann, und eine weitere - eine kleine DB. Natürlich sollte die DB und ihr (vergleichsweise sehr geringer Datenverkehr) nicht von der anderen Anwendung so behindert werden, dass sie nicht mehr erreichbar ist. Daher versuche ich das irgendwie zu trennen. Die I/O-intensive Anwendung muss nicht unbedingt im Cluster laufen. Jedoch müssen sich leider aus verschiedensten Gründen beide Programme die physikalischen Server teilen. Leider müssen auch beide Programme im gleichen Subnetz laufen :-(

 

Vlt. hast du / habt ihr noch eine Idee?

 

Teaming - Switched-Assisted Loadbalancing Teaming ist leider nicht möglich. Fail-Over ist schon eingestellt.

 

Gruß

ThePhantom

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...