Jump to content
Sign in to follow this  
basti24983

Exchange 2010 - Zwei User unterschiedlicher auf ein Postfach berechtigen

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe eine Windows-Server 2008 Domäne mit einem Exchange-Server 2010. Auf dem Exchange-Server habe ich ein Benutzerpostfach angelegt. Jetzt möchte ich zwei AD-User (haben beide kein Postfach) auf dieses Postfach berechtigen. Aber beide sollen unterschiedlich berechtigt sein. Der soll nur Senden dürfen, aber nicht im Posteingang löschen und der andere soll nicht senden, aber den Posteingang ändern (also löschen) dürfen.

 

Wie und wo kann ich das einstellen? In Exchange 2010 finde ich nur "Berechtigung Senden als verwalten" und "Berechtigung Vollzugriff verwalten".

 

Danke und Gruß

Share this post


Link to post

Also die Sendeberechtigung für Benutzer A legst du wie du schon gesehen hast mit der Verwaltungskonsole an. Die Postfachfreigabe für benutzer B machst du an einem Client mit Outlook, indem du dich als Benutzer X (dem Besitzer des Postfachs) an Windows anmeldest, Outlook einrichtest und dort dann mit Rechtsklick auf das Postfach die Freigabeeinstellungen detailliert festlegst.

Share this post


Link to post

Wenn der Benutzer A das Recht "Senden als" hat, dann kann er sich ja nicht an dem Postfach anmelden, und er hat ja kein eigenes Postfach.

 

Ebenso bei dem anderen, er muss ja erstmal an dem Postfach anmelden dürfen. Kann ich das über das AD regeln?

Share this post


Link to post

Du kannst doch aber das Postfach nicht ohne entsprechenden Benutzer (X) angelegt haben. Dazu muss doch ein Domänenbenutzer (und selbst wenn der nur "PostfachX" heißt) existieren. Und mit dem meldest du dich an Windows an und konfigurierst Outlook wie beschrieben. Mit Benutzer A hat das erstmal auch noch gar nichts zu tun.

Share this post


Link to post

na klar, den User gibt es auch. Mit dem kann ich mich auch anmelden und das Outlook konfigurieren. Aber der User, der nur senden soll, der muss ja auch auf das Postfach kommen. Und im Outlooclient kann ich ja keine Freigabeberechtigung eintellen, dass er sich an dem Postfach anmelden darf.

Share this post


Link to post

Achso, dann hab ich deine Frage falsch verstanden. Du meintest ja, der eine (A) soll NUR senden dürfen. Von Lesen war da keine Rede ;-) Na dann braucht A eben zusätzlich zur Berechtigung "Senden als" noch lesenden Zugriff auf den Posteingang, was du auch in Outlook wie oben beschrieben einstellen kannst.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...