Jump to content
Sign in to follow this  
stefan196

Wieviel Examen?

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich habe mich hier am Board umgesehen, aber leider keine passende Antwort gefunden.

 

Ich will den MCSE für WinServer 2003 machen und habe mich schon auf ein paar Seiten im Netz umgesehen.

 

Auf dieser Seite ist der Weg zum MCSE beschrieben: http://www.ppedv.de/schulung/mcse/mcse2003.asp

 

Nun meine Frage:

Dort steht was von 6 Pflichtexamen und ein Wahlexamen. Sie schreiben jedoch mehrere Möglichkeiten hin welche man machen kann (z.B. 70-210 usw.)

Gibt es da eine Richtlinie welche man machen muss oder kann man sich das so zusammenstellen, wie es einen interessiert?

 

Danke schonmal im voraus.

stefan196

Share this post


Link to post
Original geschrieben von real_tarantoga

immer nach der quelle suchen - die hat das sauberste wasser

 

:D Guter Spruch! *g

 

Das ist korrekt, Du brauchst 7 Prüfungen, beim MCSE 2003 sind 6 Pflichtprüfungen und 1 Wahlprüfung vorgesehen.

Eine Übersicht siehst Du in r_t's link.

Share this post


Link to post

Hab noch was vergessen:

 

Habt ihr die Prüfung in Englisch oder Deutsch gemacht? Wäre interessant zu wissen, denn ich überlege noch, was sinnvoller bzw. einfacher wäre.

 

thx

stefan196

Share this post


Link to post

Hallo und Willkommen im Forum übrigens :)

 

das ist Geschmackssache, ich empfinde, daß technische Fragen im englischen leichter zu lesen/verdauen sind.

Die Mehrheit wird deutsch bevorzugen.

Share this post


Link to post

Hi stefan196

Leg die Test in der Sprache ab, in der Du die Materie studierst. Laut Rückmeldungen von Probanden sollen die Fragen in Englisch verständlicher gestellt sein, was ich allerdings mit gemischten Gefühlen zur Kenntniss nehme.

Share this post


Link to post
Original geschrieben von Knorli

Hi stefan196

Leg die Test in der Sprache ab, in der Du die Materie studierst. Laut Rückmeldungen von Probanden sollen die Fragen in Englisch verständlicher gestellt sein, was ich allerdings mit gemischten Gefühlen zur Kenntniss nehme.

 

Aus eigener Erfahrung sehe ich das, Knorli's Zweifel entsprechend, gegenteilig an. Ich habe mit deutschen und englischen Unterlagen gelernt, arbeite beruflich beinahe ausschliesslich mit englischen Versionen, privat/Testumgebung aber grösstenteils deutsch. Die Prüfungen in den letzten 2 Jahren habe ich deutsch abgelegt, sie sind fehlerfrei übersetzt. Da gibts also nichts zu bemängeln.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...