Jump to content
Sign in to follow this  
G@tler

Netbios - Nur das eigene Subnetz in der Netzwerkumgebung sichtbar

Recommended Posts

Hallo erstmal!

 

Ich habe ein Problem wie der Betreff schon zeigt.

 

Folgende Konstellation:

 

- Servernetzwerk 192.168.0.0 - 255.255.255.196

In diesem befinden sich auch 3 DC´s die auch alle WINS betreiben

- 1. Client Netzwerk 192.168.1.0 - 255.255.255.0

- 2. Client Netzwerk 192.168.2.0 - 255.255.255.0

- 3. Client Netzwerk 192.168.3.0 - 255.255.255.0

- Druckernetzwerk 192.168.0.144 - 255.255.255.240

 

Jedes Subnetz befindet sich in einem VLAN es kann untereinander geroutet werden.

 

Bis vor 2 Tagen hatten wir noch 2 DC auf W2K3 und sahen alle Clients und Server in der Netzwerkumgebung. Dann kam ein neuer DC, der auf Windows 2008 R2 beruht. Dieser hat auch nun alle FSMO Rollen inne.

Seit dem können die Clients und Server nur ihr eigenes Subnetz in der Netzwerkumgebung sehen.

Der Computerbrowser Dienst auf dem Windows 2008 R2 DC ist gestartet und die WINS replizieren sich ohne Probleme (Daten alle überprüft, sind identisch!)

Der Zugriff funktioniert auch auf alles (zB über Start > Ausführen \\Servername oder \\Clientname), nur sehe ich in der Netwerkumgebung nur das eigene Subnetz.:suspect:

 

Mir gehen langsam die Ideen aus. :confused:

 

Über Lösungsvorschläge oder Denkanstöße bin ich dankbar :D

 

Guß

Björn

Share this post


Link to post

Hallo Norbert!

 

Es sind 280 PC´s, den Computerbrowser Dienst habe ich nicht beendet. Die Datei- und Druckerfreigabe sowie der Computerbrowser Dienst auf dem neuen 2008 R2 sind aktiv und gestartet. Und einen Neustart habe ich heute schon mehrfach hingelegt.

 

Das einzige was ich jetzt noch versuchen kann, ist die PDC Rolle wieder auf den alten Server zu legen, was ich aber eigentlich nicht will :p

 

 

Gruß

Björn

Share this post


Link to post

Und warum willst du den Computerbrowserdienst auf den PCs nicht einfach deaktivieren (geht doch schnell per GPO)? Der wird normalerweise nicht benötigt. Kann ja sein, dass sich irgenwer für den Masterbrowser in seinem Subnet hält.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

Ahhh ... jetzt hab ich dich verstanden :D

 

Werd ich gleich mal in Angriff nehmen

 

Danke erstmal!

 

Gruß

Björn

Share this post


Link to post

Moins!

 

So ... läuft wieder alles. Da hat sich wohl wirklich einer der Clients den Masterbrowser gekrallt.

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht ... viellen Dank!

 

Gruß

Björn

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...