Jump to content
Sign in to follow this  
MartinAD

W2K8 - DFS, Daten werden auf client nicht angezeigt

Recommended Posts

Hallo,

 

ich verwende ein Domainbasierendes DFS und habe dazu folgende Frage.

 

Benutzer A speichert über das Netzwerk auf seinem Home-Verzeichnis eine Datei ab. Benutzer A geht dann an einen anderen Rechner und will diese Datei aus dem Home-Verzeichnis öffnen.

 

Diese Datei wird aber auf dem Client Computer nicht angezeigt, OBWOHL sie auf dem Server vorhanden ist (ich seh sie am Arbeitslatz am Server Computer).

 

In den Eigenschaften seines Heimatlaufwerks sehe ich im Reiter DFS auch, das er auf dem korrekten Server gelandet ist.

 

Wie kann denn das sein?

Share this post


Link to post

Hi,

 

kann es sein, daß für die DFS Laufwerke Offline Files / CSC aktiviert ist?

Wenn ich mich recht entsinne, ist das nicht supported - genau aus solchen Gründen.

 

Viele Grüße

olc

Share this post


Link to post
Welches Client-OS wird denn mit welchem Patchlevel eingesetzt?

 

@olc

Obwohl es manchmal hakt ist es dnnoch ab XP supportet und sollte funktionieren. Support for DFS-based shares for Offline Files

 

XP64 SP2 - wenn ihr mehr infos braucht bitte sagen.

 

 

Hi,

 

kann es sein, daß für die DFS Laufwerke Offline Files / CSC aktiviert ist?

Wenn ich mich recht entsinne, ist das nicht supported - genau aus solchen Gründen.

 

Viele Grüße

olc

 

offline files sind nicht aktiv, csc schau ich mir noch an - danke für den tip!

Share this post


Link to post

So, dann antworte ich nochmal:

 

Ich war jetzt eben am Computer.

 

Offline Files sind deaktiviert, demnach finden sich auch da keine Dateien.

Logischerweise ist dann auch der Ordner c:\windows\csc leer - also offline files oder das csc können nicht schuld sein offensichtlich.

 

Entweder DFS ist verbuggt oder sonstwas ... weil ich kann mir es kein bisschen erklären.

 

EDIT:

und weitere erkentnisse:

 

Nachdem ich ja festgestellt habe, das die einträge auf einem anderen rechner ok sind habe ich mir gedacht, das es vllt. am profil liegt. Also hab ich das alte profil umbenannt und mich neu angemeldet - trotzdem selbes problem. Also kann auch nichts im lokalen Profil daran schuld sein (zumindest nicht unter "documents and settings").

 

Also bin ich einen Schritt weiter gegangen, habe mich selbst angemeldet und mir das betreffende Laufwerk verbunden. Siehe da: Am selben Rechner (nur unter anderem Benutzer) funktioniert es einwandfrei. Es MUSS also irgendwas sein, was für NUR für diesen benutzer und NUR an diesem Rechner nicht funktioniert, aber NICHT im lokalen Profil unter c gespeichert ist.

 

Ich habe allerdings keine ahnung wo windows sowas sonst noch cached - außer natürlich offline files. Hat jemand eine Idee?

Edited by MartinAD

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...