Jump to content
Sign in to follow this  
DocZenith

SDSL + 1812er Cisco Router

Recommended Posts

Hallo

 

ich habe hier ein SDSL Anschluss (2MB T-Com). Dazu habe ich ein simples SDSL Modem bekommen. Kann ich hier direkt an den LAN Port des Modem einen einfachen 1812 am Ethernet Interface anstöpseln und den Router sich einwählen lassen? Wenn ja, muss es am Router etwas speziellen konfigurieren? Steh gerade echt auf dem Schlauch :-(

Share this post


Link to post

Danke für eure schnellen antworten. Nun benötige ich dennoch eure Hilfe.

 

Zuvor war an dem Standord ein ADSL angeschlossen, demnach war im Router ein Dialer Int welches an einem ATM0 Interface konfiguriert war. Ich kann das aber nicht 1zu1 auf das Ethernet Interface übernehmen :-(

 

Ich bin mir unsicher mit den PVC Kommandos ob ich die zwingend benötige. Ich über das Interface soll später auch QoS laufen. Ich weiß nicht was ich alles übernehmen sollte und kann damit PPPoE auf dem E0 läuft.

 

!

interface ATM0

description T-DSL

bandwidth 968

no ip address

no atm ilmi-keepalive

pvc 1/32

vbr-nrt 968 968

tx-ring-limit 3

encapsulation aal5snap

pppoe-client dial-pool-number 1

!

dsl operating-mode auto

crypto map xyz

max-reserved-bandwidth 100

service-policy output QoS

hold-queue 200 in

Share this post


Link to post

Von dem ATM uebernimmst du genau garnix, das macht ja alles das T-Com Modem.

 

Du machst pppoe enable und den dial-pool-number auf dem Eth, den Rest ueber Dialer.

Share this post


Link to post

crypto-map kommt eigentlich ins Dialer, kA warum das vorher bei dir im ATM war ... SP ins ETH wenn du VOR dem IPSec QoS machst ...

Share this post


Link to post

Hi,

 

woran erkenne ich das mein Internetverbindung steht?

 

Sh interface dialer 1 zeigt:

 

Dialer1 is up, line protocol is up (spoofing)

 

Das Interface hat auch eine öffentl. IP erhalten, nur mich wundert das spoofing?!

Share this post


Link to post

Hallo,

 

leider muss ich hier nochmal nachhaken :-(

 

Ich habe nun folgendes Problem. Der Router läuft soweit in der Außenstation, baut brav seine VPN auf, wenn entsprechender Traffic die ACL durchläuft. Nur nach ca. zwei, drei Tagen bricht der Router zusammen. Es wird dann meist auch ein Crashinfo File im Flash erzeugt. Wenn der Router dann neu gestartet wird, läuft es erstmal wieder (bzw. startet sich der Router selbst neu). Ich habe zwei Vermutungen, entweder Hardwarefehler, weil der Router mehrmals unter Last gecrasht ist, oder das IOS hat einfach Probleme.

 

Folgende Infos zum Router (sh ver):

 

Cisco IOS Software, C181X Software (C181X-ADVIPSERVICESK9-M), Version 12.4(15)T1

3, RELEASE SOFTWARE (fc3)

Technical Support: Cisco - Shortcut

Copyright © 1986-2010 by Cisco Systems, Inc.

Compiled Wed 07-Apr-10 16:42 by prod_rel_team

 

ROM: System Bootstrap, Version 12.3(8r)YH6, RELEASE SOFTWARE (fc1)

 

ROUTER uptime is 18 minutes

System returned to ROM by power-on

System restarted at 09:25:53 GMT1 Thu Apr 22 2010

System image file is "flash:c181x-advipservicesk9-mz.124-15.T13.bin"

...

Cisco 1812 (MPC8500) processor (revision 0x400) with 118784K/12288K bytes of mem

ory.

 

Wenn der Router gecrasht ist und selbstständig neustartet, steht hierunter (sh version) etwas mit ERROR und einem Hexwert. Leider hab ich den genauen Fehler nicht.

 

Ich habe das neueste IOS aus der T Serie drauf gespielt (c181x-advipservicesk9-mz.124-15.T13.bin). Habt ihr eine Empfehlung für mich, läuft ein anderes IOS vielleicht stabiler? Es gibt da ja bei cisco die unterschiedlichsten Releases, ich hab da leider keinen richtigen Durchblick.

 

cisco.JPG

Share this post


Link to post

Ich wuerde mit SNMP versuchen CPU und Speicher zu ueberwachen, dann siehst du schnell obs ein Hardware- oder Softwarefehler ist.

 

Ich kenn jetzt nicht die Anforderungen fuer 15.0.1 und 12.4.24T, aber die koenntest du auch testen.

Share this post


Link to post

15.0.1 und 12.4.24T kann ich nicht installieren, die Memory Spezifikationen sind hier höher (256/64).

 

Was bedeuten denn die ganzen anderen IOS Releases von 12.4? XY? XW? XJ? XC?

 

SNMP könnte ich testen, kannst du ein Programm empfehlen, mit dem ich das aufzeichnen könnte?

Share this post


Link to post

Normalerweise empfehle ich Cacti, ich glaub fuer dich waere wohl PRTG geeigneter. Geht sicherlich schneller zum installieren/konfigurieren.

 

EDIT: Schenk den Releases keine Beachtung, entweder T oder Mainline.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...