Jump to content
Sign in to follow this  
hike

mcse 2000 vs. mcse 2003 und schulung in muenchen

Recommended Posts

hallo zusammen

 

bin neuling in diesem board und habe gleich mal ein paar konkrete frage:

 

mein arbeitgeber wuerde mir eine weiterbildung zum mcse finanzieren. endziel waere dann die betreuung eines (im moment) windows 2000-netzwerks mit ca. 25 clients.

 

folgende fragen treten jetzt auf:

 

1. soll ich gleich den "mcse windows 2003" machen oder zuerst den "mcse windows 2000". kann ein mcse2003 ohne probleme auch eine 2000er-umgebung administrieren oder ist es eher ratsam zunaechst 2000 zu machen und dann auf 2003 upgraden?

 

2. ausbildungstechnisch kaeme eigentlich nur ein schulungszentrum und dann am besten (da berufsbegleitend) in abend/wochenend-kursen in frage. stattfinden soll das ganze vor ort in muenchen. kennt jemand von euch dort brauchbare zentren die solche ausbildungen anbieten?

 

3. wie realistisch findet ihr angebote innerhalb von 3-4 monaten in abendkursen/wochenendkursen auf die pruefungen vorbereitet zu werden?

 

fuer eure antworten schonmal vielen dank

 

hike

Share this post


Link to post

Hi hike,

 

ich werde versuchen, Deine Fragen soweit es geht, zu beantworten:

 

zu 1.) An Deiner Stelle würde ich den komplett neuen Track zum MCSE Windows 2003 machen und nicht erst umständlich auf 2000 und dann auf 2003 upgraden (ist auch eine Kostenfrage, auch wenns der Arbeitgeber bezahlt ;) ). Es gibt zwar auf 2003 einige neue nette Features, aber selbstverständlich bist Du dann auch in der Lage, eine auf Windows 2000 basierende Umgebung zu verwalten bzw. zu administrieren.

 

zu 2.) GFN ist eines der Trainingszentren, die mir spontan zu Deiner Umgebung München einfallen:

 

http://www.gfn.de/training/standorte_mxx.html

 

zu 3.) Die Dauer der Ausbildungszeit von drei bis vier Monaten halte ich, meiner Meinung nach, nur dann für realistisch, wenn Du bereits genügend Erfahrung auf dieser Plattform besitzt -- wenn Du hingegen bei Null anfängst, kann das unter Umständen in einer Bauchlandung enden. ;)

 

HTH...

Share this post


Link to post

Hallo Hike,

 

auch ich denke, Du solltest gleich auf die Windows 2003 Schiene gehen.

 

Als seht gutes Shulungszentrum in München kann ich Peacock empfehlen, die machen dort auch Samstagskurse, erkundige Dich doch mal unter http://www.peacock.de/company/campus/wir_ueber_uns. Ich habe schon Kurse dort gemacht, und bin sehr zufrieden.

 

Viel Erfolg

 

Viktor

Share this post


Link to post

Hi hike!

 

zu 1)

Das es sich bei uns auch um eine 2000er Umgebung handelt welche in betreue (..und das wohl auch noch was länger so bleiben wird), habe ich mich dazu entschlossen, noch den MCSE für 2000 zu machen.

Dies war der Hauptgrund.

Das es für den MCSE2k weitaus mehr Literatur, Lernunterlagen und auch Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch (siehe z.B. dieses Board) gibt, ist natürlich auch nicht ohne Bedeutung.

 

Ich werde wenn die Zeit gekommen ist (und erst muss ich überhaupt den 2000er mal schaffen) die 2 Update-Prüfungen für 2003 machen.

 

zu 2)

Vor einiger Zeit habe ich im Bereich der Programmierung einige MOC-Kurse bei Siemens in München besucht. Wenn die Kurse für den MCSE dort auch so gut sind, dann kann ich die nur empfehlen.

 

zu3)

3 oder auch 4 Monate sind (meiner Meinung nach) wenn es sich nicht um einen Vollzeitkurs handelt viel zu kurz!

Das würde bedeuten, ca. alle 2 Wochen eine Prüfung.... und das ist hart! Das merkst Du spätestens dann, wenn Du Abend für Abend von der Arbeit nach Hause kommst und dann erst noch einmal für ein paar Stunden über den Büchern hängst... und daran kommst Du nicht vorbei ;-)

 

Gruß

 

flexxxen

Share this post


Link to post

moin..

 

zu 1) wie schon erwähnt, es gibt da vor- und nachteile. 7 prüfungen musst du eh haben, die w2k schiene wird mit sicherheit leichter fallen da es mehr literatur und fachleute gibt.

der w2k3 ist zu neu um eben aus erfahrung daraus zu sprechen, auch begleitbücher sind rar.

 

zu 2) ich habe als berufsbegleitend bei der prokoda in essen gemacht, die gibt es auch in münchen : http://www.prokoda.de/prokoda/content/index_ger.html

 

zu 3) der mcse-track geht da 8-9 monate, nebenbei wohlgemerkt. dieser zeitrahmen ist allerdings auch zu knapp, es gab keiner der dieses eingehalten hat, 12 monate sind realistisch. es soll ja spass machen und keinen frust bringen, oder ??

 

 

gruss felix

Share this post


Link to post

hallo hike,

 

also ob du nun den 2000´er machst und die beiden neuen module zum 2003´er dranhängst oder den 2003 er komplett machst kommt auf deine präferenzen im Support an. ich empfehle dir dich mit den einzelnen modulen auseinanderzusetzen und dann zu entscheiden was du brauchst.

vergiss aber nicht die pflichtmodule kannst du nicht tauschen..

 

ein guter und preiswerter tipp der sicher auch deinem arbeitgeber gefällt. da kannst den kurs in ruhe zu hause machen.

http://www.thinkenterprisesolutions.com

ich hab für den kompletten MCSE 2000 gut 2000 €umel bezahlt

gruss und viel erfolg

 

junior

Share this post


Link to post

hallo

 

vielen dank fuer eure infos. haben mir schon etwas weitergeholfen.

eine frage haette ich noch.

aus euren beitraegen habe ich teilweise herausgelesen, dass man fuer den mcse den mcsa haben sollte. ist das wirklich voraussetzung oder kann ich mit guten win2000 vorkentnissen den mcse auch ohne mcsa machen?

 

gruesse

hike

Share this post


Link to post

moin..

 

der mcsa hat mit mcse nichts zu tun, es sind verschiedene tracks.

ich habe meinen mcsa deswegen gemacht da ich die zeit zum mcse so mit einer art zwischenprüfung abschliessen konnte. sieht halt besser aus als nur mcp, oder ???

 

gruss felix

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...