Jump to content
Sign in to follow this  
queckle

Win2000 SP4 DSL

Recommended Posts

Hallo,

 

Ich habe folgende Fehlermeldung in meiner Ereignisanzeige

unter Systemprotokoll:

 

Quelle: BrSerial ID: 8

 

Die Beschreibung der Ereigniskennung (8) in (BrSerial) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Ereignisinformationen: .

 

Der PC ist für DSL eingerichtet, ich glaube es hat etwas damit zu tun, denn wenn ich via DSL im Internet war tritt dieser Fehler mehrmals auf. Beim normalen BOOT-Vorgang kommt der Fehler nur 2 mal.

 

Kann mir da jemand weiterhelfen ???

 

Irgendwelche Fehlfunktionen hat der PC nicht, zumindest kann ich keine erkennen. Es ist eben nur dieser Fehler in der Ereignisanzeige auffällig.

Share this post


Link to post

KORREKTUR:

 

Der oben genannte Fehler widerholt sich nur ab und zu, aber nach einer Internetverbindung via DSL kommt im Anwendungsprotokoll folgendes Mehrmals:

 

Quelle: Perflib ID: 1008

 

Die Open-Prozedur für den Dienst "Nbf" in der DLL "C:\WINNT\system32\perfctrs.dll" ist fehlgeschlagen. Die Systemleistungsdaten für diesen Dienst sind nicht verfügbar. Der zurückgegebene Statuscode ist DWORD 0.

 

Was ist das, und was kann man dagegen machen. ???

Share this post


Link to post

Ja, den Fehler gibst auch noch, ich arbeite die jetzt der Reihe

nach ab. Ich hab auch noch ein paar Warnungen, aber die hängen bestimmt mit den Fehlern zusammen.

 

Das mit dem Drucken funktioniert aber jetzt problemlos.

 

Also hilfst du mir wieder ein paar Probleme los zu werden ???

Share this post


Link to post

Die Funktionsweise von NetBIOS ist mir soweit schon bekannt,

ich habe das NetBIOS für meine DSL Netzwerkkarte zwar installiert, ich habe aber das häckchen rausgemacht. Somit wird es ja nicht verwendet. Trotzdem habe ich eben diese Fehlermeldung die jede sekunde erneut in der Ereignisanzeige Protokolliert wird (Unter Anwendungsprot.).

 

Ich denke schon das der da irgendwas sucht, nurwas und warum,

denn eigendlich ist NetBIOS für diese Verbindung ja nicht aktiv.

Share this post


Link to post

Hab jetzt alles runtergeschmissen was mit NetBIOS und NetBUI zu tun hat, jetzt ist auch der Fehler weg. Kann es sein das sich die beiden irgendwie in die quere gekommen sind ???

 

Jezt hab ich nur noch 3 Fehler:

 

Ich würde da gern mit dem weitermachen, den ich hier am Anfang schon beschrieben hatte.

 

Weist du da was ???

 

Es gibt da noch einen, wo evtl. ein zusammenhang besteht:

 

Quelle: Serial ID: 40

 

Das gefundene Legacygerät BRMF0001 konnte nicht an das E/A-Teilsystem gemeldet werden.

 

Ich dachte erst da liegt ein Konflikt oder eine Störung bei der Hardwareadressierung vor, aber im Hardwaremanager werden alle Geräte vollständig und fehlerfrei erkannt.

Share this post


Link to post

Hi queckle,

 

diese Fehlermeldungen kommen meiner Meinung nach von einem Brother-Drucker. Hast Du so einen ???

 

BRserial und Legacy deuten darauf hin.

 

mfg Haraldino

Share this post


Link to post

Ja, auf dem Rechner ist ein Brother 9600/9870 serie installiert.

Und an das Desaster mit dem Druckerspooler kannst du dich janoch erinnern.

 

- Hab den Drucker jetzt gelöscht.

 

- Rechner neu gestartet.

 

Fehlermeldungen sind aber immer noch da.

 

Hab mal unter "Anschlüsse" nachgeschaut, da steht immer noch

so'ne komische Brother Schnittstelle drin. (Hat aber kein Häckchen mehr davor).

Share this post


Link to post

1. Start > Ausführen > regedit > OK

2. Bearbeiten > Suchen > Brother eingeben > weitersuchen anklicken.

wenn Du etwas findest gehst du mit der rechten Maus-Taste auf das Feld. Hier besteht die Möglichkeit den Wert zu ändern oder zu löschen(aber nur wenn Du Dir absolut Sicher bist).

Kannst ja vor dem löschen nochmal posten.

 

mfg Haraldino

Share this post


Link to post

Hab das was gefunden:

 

Im Ordner:

BROTHERDEVICESETUPCTRL.BrotherDeviceSetupCtrlCtrl.1

 

Wert:

BrotherDeviceSetupCtrl Control

 

----------------------------------------------------------------------

weitere Ordner:

 

Unbekannt, wurde nicht markiert:

 

Werte:

 

BROTHERDEVICESETUPCTRL.BrotherDeviceSetupCtrlCtrl.1

 

BrotherDeviceSetupCtrl Property Page

 

_DBrotherDeviceSetupCtrl

 

_DBrotherDeviceSetupCtrlEvents

 

BrotherDeviceSetupCtrl ActiveX Control module

 

 

HKEY_CURRENT_USER\Printers\DevModes2

 

Name: Brother MFL Pro Printer II (Kopie 2)

 

Wert: 000 ... div. Hexadezimalzeugs

-----------------------------------------------------------------------

 

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Explorer Bars\{C4EE31F3-4768-11D2-BE5C-00A0C9A83DA1}\FilesNamedMRU

 

Name 8

Wert Brother

 

Name 24

Wert: Brother MFL Pro

-------------------------------------------------------------------------

 

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\9.0\Word\Brother MFC9600/9870 series

 

Name: Standard Wert: keiner

Name:Defaultbin Wert: 7

-----------------------------------------------------------------------------

 

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\9.0\Word\Brother MFL Pro

 

Name: Standard Wert: keiner

Name:Defaultbin Wert: keiner

 

------------------------------------------------------------------------------

 

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ComDlg32\OpenSaveMRU\exe

 

Name: b Wert: C:\WINNT\Temp\mfc9850\Brother_MFC9850_Treiber.exe

 

 

-----------------------------------------------------------------------------

 

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MenuOrder\Start Menu\Programs\Brother MFL Pro 1.02

 

Name Standard Wert: keiner

Name Ordener Wert: Hexzeug

 

-----------------------------------------------------------------------------------

 

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MenuOrder\Start Menu\Programs\Brother Scan

 

genau wie vorher

--------------------------------------------------------------------------------

 

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Brother

 

Standard

 

.--------------------------------------------------------------------

 

Kannst du damit was anfangen ???

Share this post


Link to post

Ja queckle,

 

geh mal in die Systemsteuerung > Software > Programme ändern oder entfernen - schau nach ob da was mit brother steht.

Wenn ja - entfernen.

 

mfg Haraldino

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...