Jump to content
Sign in to follow this  
Pazuzu

Fehlersuche + Systemreparatur ?

Recommended Posts

Hallo, ich hab ein älteres WinXP Pro SP2 installiert und auf den neuesten Stand gebracht.

 

Doch seit der Installation plagen mich stets Probleme. Und das, obwohl das Windows noch immer ziemlich "jungfräulich" ist. Ich habe nur ganz wenige Sachen installiert wie Windows Commander oder 0&0 Defrag. Keine größeren Applikationen.

 

Auszug:

- es gibt oft Abstürze, vor allem beim ummelden von einem Benutzerkonto zum anderen

- ich hatte bei den Begrüssungsbildschirm mit STRG+ALT+2x ENTF das Adminkonto sichtbar gemacht, doch nachdem alles dort eingerichtet wurde, will das Konto aus dem Begrüssungsbildschirm nicht mehr verschwinden

- die Symbole aus dem Menüverzeichnis -> Systemsteuerung > Verwaltung waren auf einmal verschwunden (Adminaccount) und das Verzeichnis war leer

- ein paar Symbole vom Desktop verschwanden auf einmal

- zu den Ereignissen wurden keine Informationen protokoliert

 

Ich wollte das Windows reparieren, doch die Version ist neuer wie die auf der CD und somit kann ich das nicht mehr.

 

Wie kann ich die Probleme aufspühren und lösen, es gibt tools die das machen könnten, doch welche wären die besten und sichersten ?

Share this post


Link to post

Festplatte oder RAM defekt...

Versuche eine andere Festplatte und wechsel RAM...

Wenn das nicht hilft, ist etwas bei der Migration von SP2 schief gegangen.

 

Ich wollte das Windows reparieren, doch die Version ist neuer wie die auf der CD und somit kann ich das nicht mehr.

 

Kopiere deine Windows CD auf einem (funktionierenden) System und slipstreame das SP2 in diese CD hinein. Danach brenne sie wieder (mit Bootsektor!).

 

Dann hast du SP2 schon im Setup mit drin...

 

ComputerBase - Anleitung: Service Pack 2 in Windows-XP-CD integrieren

 

Edit: Du solltest dann aber alles platt machen und mit der neuen SP2-CD installieren.

Share this post


Link to post

Ich hab schon das SP2 drinne. Habe jetzt eben versucht das SP3 mit "nLite" zu intergrieren. Angeblich hat das auch geklappt, doch nachdem ich es gebrannt und die installation damit begonnen habe, bleibt der Setup 9 Minuten vor Schluss mit folgender Popupmeldung stehen:

 

Ung. Wortlaut: "Das Servicepack ist neuer als das zu installierende Update, sie brauchen es nicht zu installieren".

 

Dabei bleibt die Maus hängen, wenn ich allerdings 1x STRG+ALT+ENTF drücke, tut setup so als ob es arbeiten würde - die infomeldungen verändern sich - aber die kleine, grüne Leiste links unten bewegt sich nicht und auch die Zeit wird nicht weniger. Nach ca. 30 Minuten hab ich es unterbrochen. :(

Share this post


Link to post
Ich hab schon das SP2 drinne. Habe jetzt eben versucht das SP3 mit "nLite" zu intergrieren.

 

Hallo!

 

Vermutlich hast du bei der Integration des SP3 nLite nicht angewiesen, die bereits vorhandenen Updates zu entfernen - das kann zu Problemen führen. Installiere das XP mit SP2 nochmal neu und integriere das SP3 mit dem XP-ISO-Builder.

 

WinFuture.de - WinFuture xp-Iso-Builder 3 Download - Erweitern Sie Ihre Windows-CD

 

Es ist jedoch darauf zu achten, keine vordefinierten Richtlinien bei der Installation zu erstellen - dies dürfte wahrscheinlich bei der letzen Installation passiert sein ( die von dir beschriebenen Probleme bei der Anmeldung, Anzeige des letzten Benutzers, usw.)

 

Deine Hardware hat damit nichts zu tun.

 

Gruß

 

 

Gruß

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...