Jump to content

SBS 2003: Client-Setup-Assistent meldet bei jeder Anmeldung einen Fehler


skrohm
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich hoffe jemand kann mit bei dem folgenden Problem weiterhelfen.

 

Auf einem SBS 2003 R2 Server kommt bei jeder Anmeldung eines Benutzers an seinem Client die Fehlermeldung:

 

"Eine Datei konnte vom Server nicht auf diesen Computer kopiert werden. Vergewissern Sie sich, dass die Netzwerkkabel und -geräte angeschlossen sind und ordnungsgemäß funktionieren. Versuchen Sie dann erneut diesen Computer dem Netzwerk hinzuzufügen."

 

Die Meldung taucht wie gesagt bei jedem Anwender, auch dem Domänen-Admin, an allen Clients auf. Wenn man die Meldung wegklickt funktioniert alles, es gibt sonst keine Probleme.

 

Erst dache ich es wäre ein Berechtigungsproblem, doch alle User sind lok. Admins und auch der Domänen-Admin bekommt die gleiche Meldung.

 

Wenn ich das Setup aus dem Anmeldeskript "\\server\Clients\Setup\setup.exe /s server" aufrufe, bekomme ich keine Meldung.

 

Irgendjemand eine Idee?

 

Gruß,

skrohm

Link to comment
  • 2 weeks later...
  • 9 months later...

Einen schönen sonnigen Tag!

 

Ich bekomme seit 3 Tagen die gleiche Meldung bei der Anmeldung in meiner Domäne, bin aber Domänenadmin (SBS 2003) und habe als einzige Änderung zuletzt ein paar MS-Updates auf dem SBS installiert (für IE8 und Co.). Auf meinem Client, an dem sonst niemand anderes sich anmelden kann, habe ich nichts neues installiert, und das Netz läuft einwandfrei. Nach dem Wegklicken der Meldung gibt es keine Einschränkung, davor auch nicht. Andere Benutzer haben diese Meldung nicht gemeldet, was sie sicherlich tun würden, wenn sie sie bekämen. Der Verweis auf den anderen Thread von GuentherH hat mit meiner Ursache vermutlich nichts zu tun, denn Domänen-Adminrechte habe ich ja und ändere sie auch nicht. An temporären Dateien oder Verzeichnissen habe ich auch keine Änderungen vorgenommen, auch nicht an anderen Verzeichnisberechtigungen oder Outlook. Hat jemand noch andere Tips, was die Ursache sein kann?

Link to comment

Unklar, was da passiert ist. Heute habe ich mich wieder angemeldet, es kam erneut zur Fehlermeldung. Dann habe ich in den Berechtigungen für C:\tmp die Gruppe JEDER mit Vollzugriff hinzugefügt, den REchner neu gestartet und beim Anmelden keine Fehlermeldung mehr erhalten. Dafür hat er zweimal mit etwa 3 Sekunden Pause die Eigenen Dateien synchronisiert. Ich habe JEDER wieder entfernt, den Rechner neu gestartet, mich neu angemeldet, und die Fehlermeldung erschien nicht. Andere Änderungen habe ich nicht vorgenommen. Was asgt mir das? Mit der Berechtigung auf C:\tmp (nicht C:\Temp) hat es wohl doch nichts zu tun, sonst müßte die Meldung ja wieder erscheinen, wenn ich JEDER entferne.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...