Jump to content
Sign in to follow this  
RanCyyD

Fehler 13508, Burflags werden ignoriert

Recommended Posts

Abend!

 

Wir haben vor längerem bei einem Kunden einen W2k-Server mit SP4 übernommen, der als DC und TS installiert wurde, außerdem ist Citrix Metaframe XP drauf, Laufwerksbuchstabe wurde nach L: umgelegt.

 

Die Dienste sind auf diesem Server nach wie vor aktiv, allerdings arbeitet er nur noch als DC. Nun habe ich vor längerem einen W2k3-Server mit SP2 dazugehängt, mit dcpromo integriert und später alle Rollen übertragen. Den GC halten beide. Laufwerksbuchstabe auf dem W2k3 ist C:.

 

AD-Replikation, DNS, Rollen, NSlookup, etc.pp läuft alles sauber (diverse Male geprüft), "lediglich" SYSVOL wird nicht repliziert, Fehler 13508 auf dem neuen W2k3-Server.

 

Nachdem ich bei Event-ID und hier(fast) alle Beiträge gelesen und geprüft habe, wollte ich mich zuletzt an die Burflags wagen.

 

Yusuf`s Directory - Blog - Dateireplikationsfehler mit der ID 13568

 

Allerdings "ignoriert" der W2k-Server das setzen des D4-Flags, d.h. nach dem starten des Dienstes wird der Wert nicht auf 0 zurückgesetzt, Dienst meldet sich nur als gestartet. Außerdem ist mir aufgefallen, daß in der Registry unter "Replica Sets" kein Schlüssel mit der GUID exisitiert, wie das bei andern W2k-DCs der Fall ist.

 

JunctionPoints, Freigaben, Berechtigungen etc. pp. habe ich mehrfach geprüft.

 

Hat jemand noch eine Idee, was der Server da treibt, bzw. nicht treibt?

 

Vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Allerdings "ignoriert" der W2k-Server das setzen des D4-Flags, d.h. nach dem starten des Dienstes wird der Wert nicht auf 0 zurückgesetzt,

 

Schon den umgekehrten Versuch gemacht? Sprich den 2k zurücksetzen und den Restore vom 2k3 starten (wenn Dein SYSVOL nicht aktuell ist, dann vielleicht vorher sichern).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schon den umgekehrten Versuch gemacht? Sprich den 2k zurücksetzen und den Restore vom 2k3 starten (wenn Dein SYSVOL nicht aktuell ist, dann vielleicht vorher sichern).

 

Dass mit dem Sichern hast Du gelesen, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klar!

 

Mom. ziehe ich das ja per C+P auf den neuen Server um.

 

Habe bloß "etwas" Bedenken, wenn es auf dem alten Server dann nicht repliziert wird, was mit der Domänenanmeldung passiert...?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...