Jump to content
Sign in to follow this  
kopinsky

Lizenzierung des ISA-Servers im Rahmen eines Small Business Servers

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich hoffe jemand kann mir bei der folgenden Frage helfen. Leider hat meine Suche im Forum nichts ergeben.

 

Wir planen unser Netzwerk mit 15 Clients auf Windows Server 2003 umzustellen und dazu wollen wir einen Small Business Server in der Standard Edition kaufen. Dieser soll auf unserem Server laufen und wir besorgen uns dazu 15 CALs. Hier richten wir unser ActiveDirectory ein und nutzen ihn als Exchange Server. Soweit ist doch alles korrekt oder?

 

Jetzt geht es aber weiter. Wir möchten gerne den ISA-Server nutzen, um unseren Internetzugang zu zentralisieren und abzusichern. Die Überlegung ist nun, dazu ebenfalls einen SBS zu kaufen, diesem in der Premium Edition und diesen dann auf einem eigenen Rechner zu installieren, der dann zwischen Router und LAN gepackt wird (mit zwei Netzwerkkarten und so). Die Frage ist nun: Wie viele CALs brauche ich für diesen SBS? Eine irgendwie geartete Prozessor Lizenz für den ISA, oder doch 15 CALs für jeden Client der darauf zugreift? Oder gibt es noch eine ganz andere, kostengünstigere Lösung für unser Vorhaben?

 

Ich bin für jeden Tip und für jede Erklärung dankbar.

 

Christoph

Share this post


Link to post

Das kannst Du so aber leider vergessen, man kann nur einen SBS pro Domäne betreiben.

 

Entweder Du nimmst gleich den Premium und machst alles auf diesem oder Du musst Dir einen 2003 Standard und den ISA Server seperat dazu kaufen und dann nur den ISA auf dem Standard zu betreiben.

 

Grüsse

 

Gulp

Share this post


Link to post

Hallo Gulp,

 

danke für deine Antwort, auch wenn diese natürlich nicht schön ist.

 

Der ISA soll ja gerade zwischen LAN und Internet stehen und daher macht es aus meiner Sicht keinen Sinn diesen noch mit auf den eigentlichen Server auf dem der SBS läuft, zu packen.

 

Wir müssten dann also den ISA-Server lizenzieren und brauchen dann aber auch noch eine weitere Win 2003 Server Lizenz oder ist die dann wenigstens beim ISA-Server mit drin? Das wird sonst nämlich richtig teuer und ich überlege dann mich nach Alternativen zum ISA umzuschauen. Kennst du da vielleicht welche?

 

Danke auf jeden Fall für deine Hilfe. Du kannst ja nichts dafür, dass die Welt so teuer ist ;-)

 

Christoph

Share this post


Link to post

Naja, so ganz sinnlos kann die Premium Variante ja nicht sein, sonst würde die a) nicht angeboten werden und b) nicht gekauft werden.

 

Beim ISA ist kein Windows Server OS dabei, das muss seperat gekauft werden. CAL's brauchst Du ausser den SBS CAL's, jedenfalls wenn ich mich recht entsinne, keine weiteren, da die SBS CAL's auch die Zugriffe auf den zweiten Server abdecken, könnte höchstens sein, dass seperate ISA CAL's benötigt werden, wenn der Standard SBS zum Einsatz kommt.

 

Es könnte Sinn machen auf den 2008 SBS zu warten, hier ist zum Einen der neue ISA in der Windows Essential Business Server 2008 Standard schon mit drin und die Standard Variante darf über 3 physikalische Server (die Premium über 4) verteilt werden.

 

Laut Microsoft soll der 2008 SBS in der 2. Hälfte von 2008 verfügbar sein.

 

Weitere Info: Windows Essential Business Server 2008

 

Grüsse

 

Gulp

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...