Jump to content
Sign in to follow this  
MarcelHU

Zugriff verweigert beim hinzufügen einen Clients in eine Domäne

Recommended Posts

Hallo,

 

wir hatten heute bei allen Rechnern das problem,

das sich alle nur mit dem Lokalen Profil anmelden konnten, obwohl wir Servergespeicherte Profile verwenden.

Ich habe danach die Rechner alle aus der Domäne genommen und wollte Sie wieder, nach einem Neustart,

wieder hinein nehmen.

Da kam dann das Problem, das der Zugriff verweigert wurde.

Es half dann nur der Punkt3 aus der KB 908372 von Microsoft:

Wenn Sie versuchen, einen Client-Computer zu einer Microsoft Windows Small Business Server 2003-Domäne hinzuzufügen, indem Sie das ConnectComputer Wizard verwenden, zeigen Sie möglicherweise eine ÔAccess-deniedö-Fehlermeldung

 

genauer gesagt war der Wert:

3. Klicken Sie auf folgenden Unterschlüssel in der Registrierung:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\lanmanserver\parameters

Stellen Sie sicher, dass für den Enablesecuritysignature-Registrierungseintrag ein Wert 1 festgelegt ist.

 

nicht auf 1, sondern auf 0

 

Nach einem Neustart konnte man den Client wieder der Domäne hinzufügen.

 

Das Problem ist aber nun, dass wenn der Rechner wieder neu gestartet wird, wieder nur das lokale Profil geladen wird

und das ganze Problem von vorne los geht!

Das würde bedeutet, dass ich morgen hier um 5 Uhr da sein muss und jeden Rechner wieder in ordnung bringen muss...

Übermorgen dann wieder etc...

Da bin ich dann jedes mal >3h beschäftigt

 

Das Problem tritt bei alles W2k und XP Clients auf - Server = Windows Server 2003 Standard

Alle Clients haben eine feste IP.

 

Habt Ihr vielleicht eine Idee, wie man das umgeht und einstellt, das der Registry Wert erhalten bleibt?

 

Grüße

Marcel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das SMB-Signing kannst Du auf Server- wie auf Clientseite via GPO einstellen

Computerkonfiguration - Windowseinstellungen - Sicherheitseinstellungen - Lokale Richtlinien - Sicherheitsoptionen - "Microsoft Netzwerk (Client): Kommunikation ..." und "Microsoft Netzwerk (Server): Kommunikation" ...

Hier steht, welche Kombinationen gültig sind

Server Message Block communication between a client-side SMB component and a server-side SMB component is not completed if the SMB signing settings are mismatched in Group Policy or in the registry

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...