Jump to content
Sign in to follow this  
DonTermi

2K3 SBS - Benutzer mit privaten und öffentlichen Postfach

Recommended Posts

Hallo,

 

ich wühle mich schon nun seit Tagen durch die Exchange Konfiguration und sbspraxis.de, da ich mit Windows Server noch wie was zu tun hatte.

 

So richtig komme ich momentan nicht auf den grünen Zweig bzw. weiß auch gar nicht ob das so möglich ist. Situation:

 

Es gibt bei uns für jeden Benutzer ein privates Postfach (<benutzer>@domain.de) und öffentliche Postfächer (info@domain.de, service@domain.de, etc).

Das Ziel ist, dass jeder zuständige Benutzer auch Zugriff auf das öffentliche Postfach hat. Ich habe es bereits über Verteilergruppen und Öffentlicher Ordner als Mailbox probiert. Das Empfangen der E-Mails ist überhaupt kein Problem. Nur das Senden stört mich etwas, da eine versendete E-Mail (auch wenn man eine andere VON: Adresse wie service@ oder so auswählt) generell im Gesendete Objekte Ordner des Benutzers landet.

 

Am besten wäre es, wenn für die allgemeinen Adressen (info@, service@) einen eigenen Benutzer hat und dazu ein vollständiges normales Postfach. Habe ich aber auch schon probiert. Den Benutzer dann die entsprechenden Freigaben verpaßt, damit die anderen Benutzer auf dieses Postfach zugriff haben. Dann erhalte ich aber über "Ordner eines anderen Benutzers öffnen" auch wieder nur Zugriff auf den Posteingang. Irgendwie alles komisch.

 

Eigentlich will ich es nur so haben, dass es aussieht als wenn man im Normalfall mehere E-Mail Konten.

 

Postfach - Benutzer A (privates Postfach)

mit den Ordnern Postausgang, Posteingang etc ...

 

Postfach - Service (öffentlicher Zugriff)

mit den Ordnern Postausgang, Posteingang etc ...

 

Hoffe hab mein Problem weitesgehend verständlich erklären können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo.

 

Egal, ob mit öffentlichem Ordner oder 2. Postfach, die ausgehenden E-Mails landen immer im Postausgang des jeweiligen User.

 

Vorstellbarer Workaround. Du erstellst einen 2. e-mail aktivierten öffentlichen Ordner z.b. infogesendet[at]firma.de. Alle ausgehenden E-Mails, die den Info Ordner betreffen, erhalten im Betreff eine Küzel (z.B. PAI).

In Outlook wird nur eine Postausgangsregel erstellt, dass bei allen Mails mit PAI im Betreff eine Kopie an infogesendet[at]firma.de gesendet wird.

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo.

 

Finde ich irgendwie Schade das Exchange sowas nicht gebacken bekommt

a) man kann es nicht allen recht machen

b) es wird zu jedem Produkt auch jede Menge Zusatzprodukte geben, weil es immer etwas gibt, dass nicht im Original enthalten ist.

c) bei einem Mercedes musst du dir die Sportfelgen auch extra kaufen ;)

 

Du könntest natürlich auch ein 3rd Party Produkt nehmen - eMail senden von öffentlichen Adressen - MASK - Lucatec® GmbH, Bremen, Germany

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...