Jump to content
Sign in to follow this  
Maik

sysprep von 2. HDD oder Recoverydatenträger?

Recommended Posts

Hallo ans Board,

ist es möglich sysprep von einer anderen HDD oder Recoverydatenträger (CD oä.) auszuführen?

Grund: Mainboard defekt und Installationsinformationen plus Aktivierung zurücksetzen.

Gibts dieses zum nachträglichen ausführen?

 

Vielen Dank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rapraturlösung ist nicht erfolgreich -->

Kunde hat PC mit einer Softwarefälschung, Reparatur mit Original-Lizenz bringt eine Aktivierungsmeldung plus sofortiger Abmeldung vom System.

Gibts da keine andere Möglichkeit die Version mit einer Originalen Version neu zu aktivieren?

 

Gruß Maik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da muss man dann eben aktivieren. Wenn telefonische Aktivierung ausgewählt wird, dann kann man den Product-Key auch ändern. Der Key muss natürlich zu der Version passen, mit der die Reparaturinstallation durchgeführt wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Logisch, das kann ich aber nicht, weil das System sofort eine Abmeldung beginnt und ich zu keiner Aktion komme..

 

Eigentlich solltest ein Dialog kommen, in dem die Telefonische Aktivierung ausgewählt werden kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...