Jump to content

CCNA 640-802 Vorbereitung mit Unterlagen 640-801


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

hallo zusammen,

 

kann man sich noch mit den alten Unterlagen auf die 640-802er Prüdung vorbereiten?

Habe bei CISCO gesehen, das VPN und WLAN mit dabei gekommen sind. Weiss jemand, was da alles abgefragt wird und wie Umfagreich das ist? Sprich, reichen dafür die Grundlagen-Kenntnisse von WLAN und VPN oder wird da auch konfiguriert etc.

Habe ich noch was an Neuerungen vergessen ausser VPN und WLAN?

 

Danke für Eure Antworten!

 

Greetz

 

Osirus

Link to post

VOIP afaik

 

EDIT:

hm, grade das Exploration Dings angesehen...auf die schnelle doch nix VOIP.

WLAN ist ja zu meinem Erstaunen "nur" theoretisches Blabla sowie Konfig beispiele sauf irgendeine Linksys Kistl und noch dazu in der Weboberfläche. Und alles voller Videos und "hippen" leuten...mir drehts den Magen um

Link to post

:D

 

Hat jemand schon die neue Prüfung abgelegt? Habe vor die Prüfung nächste Woche zu machen. Breite mich allerdings "nur" mit den alten Unterlagen auf die PRüfung vor. Mich würde halt jetzt interessieren, ob hier wirklich viele praktische Aufgaben zu WLAN und VPN kommen. Vielleicht kann jemand ja mal ein kurzes Feedback geben.

(LAbs, Subnetting, NAT, ISDN, ACLs, etc)

 

Achja, wie Framerelay lastig sind die Prüfungen eigentlich noch? :)

 

Greetz

 

Osirus

Link to post

IPv6 ist auch Thema der neuen CCNA Prüfung und es ist wohl mehr als wahrscheinlich das WLAN und IPv6 auch abgefragt wird. LAbs, Subnetting, NAT, ISDN, ACLs, etc sind sowieso bestandteil der Prüfung aber auch PAT. Ob es eine gute Sache ist, mit den alten Unterlagen für die Prüfung zu lernen kann ich nicht beurteilen, aber ich würde es nicht machen, da in der neuen Auflage doch sehr exzessive über IPv6 und WLan erzählt wird.

Link to post

Du weisst nicht zufällig in welchem Teil bzw Kapitel IPv6 abgehandelt wird ? Exploration oder dieser erste Teil da...weiß den namen nimmer

 

EDIT:

Ahh, Discovery Kapitel 6.3. "Allgemeines" zu IPv6 (wobei ich noch nie was von EUI-64 gehört habe,aber gut, noch nie damit beschäftigt) und wie man IPv6 adressen am Router definiert und RIPng konfiguriert.

Aber wie man ein IPv6<->IPv4 NAt konfiguriert kommt da nicht vor, die Befehle die man sich merken muss kann man an einer Hand abzählen

 

cisco hätte lieber statt dem Style****sinn endlich mal Unterstützung für deutsches tastaturlayout einbaun sollen, kein ? ist noch verschmerzbar...aber ohne : kann ich die ipv6 Adressen nicht eingeben..welchen Trick kann ich denn da in den "built in" Simulationen anwenden ? ASCII Eingabe haut nicht hin, das ö bleibt ein ö -.-

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...