Jump to content
Sign in to follow this  
Gismo79

Über RAS ins Internet ?!!?

Recommended Posts

Hi,

 

ich habe hier ein Problem und ich komme hier einfach nicht weiter und hoffe einer von euch kann mir helfen :)

 

Erstmal meine Konfig:

 

Windows 2000 Server, 2x 100 Mbit Netzwerk Karten, 1x AVM ISDN Karte.

 

1 Netzwerk Karte= 192.168.0.1 ----> LAN !! Es hängen 3 Clients dran !!

 

2 Netzwerk Karte = DSL Leitung

 

3 AVM Karte = ISDN Leitung für Fax usw.....

 

NAT ist auch installiert. Das heisst die clients können über Server ins Internet !!

 

 

Jetzt möchte ich folgendes machen bzw. hab es schon gemacht.

 

RAS installiert auf die AVM Karte.

Dafür dann einen DHCP Bereich vergeben von

192.168.1.10 bis 192.168.1.20. funktioniert auch ohne Probleme !

 

Ich kann mich mit den Notebook auf dem Server einwählen und bekomme auch eine IP zugewiesen in diesem Berich ! Bis dahin ist also noch alles bestens !! :)

 

Jetzt würde ich aber gerne noch wenn ich auf dem Server über RAS eingewählt bin Internet machen !

Das heisst ja ich müsste die IP Adress: 192.168.1.10 auf die Adresse 192.168.0.1 irgendwie Routen oder ???

 

Meine Frage ist jetzt wie und wo ich das bei einem W2k Server machen kann !?!? Ich finde diesen Punkt absolut nicht :(

Hoffe einer von euch kann mir helfen :)

 

Gruß

 

gismo

Share this post


Link to post

Hi gismo !

Dieses Problem hatten schon einige im Board. Ehrlich gesagt, helfen konnte ich da auch nicht, weil es eigentlich "automatisch" gehen sollte - ohne besondere Einstellungen.

Die RAS-Clients sind gleichberechtigte Clients und werden wie LAN-Clients behandelt. Normalerweise sollten die auch geNATtet werden.

Irgendwo hatte ich bei MS auch mal gelesen, daß es nicht möglich wäre, RAS-Clients vom NAT auszuschießen mit Boardmitteln.

(Kann aber die Quelle dazu nicht mehr finden).

 

Die übergebenen gateway-Werte vom DHCP-Server wirst Du ja schon gecheckt haben.

Share this post


Link to post

In den erweiterten Eigenschaften der DFÜ-Verbindung gibt es irgendwo das Häkchen "Defaultgateway des Remotenetzwerkes benutzen", das muss raus. Dann klappt es auch mit dem Nachbarn ;)

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Wunderbar hat alles funktioniert !!

 

Wenn mir einer von euch jetzt noch sagen kann wie ich es schaffe auch Internet über die RAS Verbindung zu machen über den Server dann bin ich glücklich ! :)

 

Ich habe hier NAT installiert damit alle anderen Clients die im Netzwerk sind Internet machen können !

 

Wie bekomme ich es jetzt hin das wenn ich mich einwähle mit Notebook z.B. über meinen Server ins Internet komme ?

 

Gruß

 

gismo

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...