Jump to content

Installieren von AD über ein Sicherungsmedium


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

es soll doch möglich sein, dass man bei Win 2003 Srv die AD sichert (Wechselmedium) und an einem anderen Standort auf einem neuen (dann zusätzl.) DC wiederherstellen kann bzw. über dcpromo /adv installieren kann... (Grund: geringe Bandbreite am Remotestandort)

 

Ich habe mal die Systemstatusdateien auf dem jetzigen DC per ntbackup in eine Datei gesichert und am Remotestandort dann ausgepackt in ein Verzeichnis C:\NTDSrestore\ (die ntds.dit Datei ist auch in dem Verzeichnis zu sehen gewesen).

 

Wenn ich nun dcpromo /adv starte und ihm sage, dass ich "von folgenden wiederhergestellten Sicherungsdateien kopieren" die AD einspielen möchte, erzählt er mir immer "Die wiederhergestellten Dateien in Ordner C:\NTDSrestore konnte nicht verifiziert werden. Vergewissern Sie sich dass der Ordner eine wiederhestellt Active Directory-Sicherung enthält. Fehler: Das System kann den angegeben Pfad nicht finden."

 

Was mache ich falsch bzw. was muss ich tun damit alles klappt?

 

Für eine Antwort bedanke ich mich schon mal im voraus.

 

Gruß Andreas

Link to comment

in diesem Verzeichnis NTDSRestore existieren auch die ganzen Unterverzeichnisse? Die ntds.dit liegt da irgendwo in einem Unterornder (meine zwei Ordner tiefer; im Prinzip selbe Struktur dann wie im Windows Verzeichnis auf dem DC)?

Dort sucht der Wizard selber nach.

Also: ntds.dit NICHT direkt in diesen angebenen Ordner ntdsrestore kopieren.

Und es ist ein zusätzlicher DC derselben Domäne, nicht eine weitere neue Domäne?!

 

grizzly999

Link to comment
in diesem Verzeichnis NTDSRestore existieren auch die ganzen Unterverzeichnisse? Die ntds.dit liegt da irgendwo in einem Unterornder (meine zwei Ordner tiefer; im Prinzip selbe Struktur dann wie im Windows Verzeichnis auf dem DC)?

Dort sucht der Wizard selber nach.

Also: ntds.dit NICHT direkt in diesen angebenen Ordner ntdsrestore kopieren.

Und es ist ein zusätzlicher DC derselben Domäne, nicht eine weitere neue Domäne?!

 

grizzly999

 

Das iss' ja echt ein fixes Forum, so schnelle Antworten, wow :D

 

Also, beim Wiederherstellen hat mir ntbackup alles in den einen Ordner geknallt (NTDS.dit liegt also direkt (mit allen anderen Dateien) im selben Ordner)...

 

Es soll ein zusätzlicher DC derselben Domäne an einem anderen Standort werden

 

Müßte ich dann die Sicherung des "Systemstate" anders backupen, damit die Verzeichnisse im Original gesichert werden...?

Link to comment
Du hast beim restore dann angegeben "Alles in einem Ordner". Wähle bitte "ann originalem Ort wiederherstellen". Dann sollte das klappen ;)

 

 

grizzly999

 

Hab's jetzt mal in einen alternativen Ort wiederhergestellt (Ordner C:\NTDSrestore + Unterordner) und nun klappt es schon besser (keine Fehlermeldung mehr am Anfang).

 

Ich komme nun bis dahin, wo ich einen Administrator + Passwort + Domäne eingeben muss, er findet dann nicht den Domänencontroller um die Berechtigung zu überprüfen, dass ich AD auf diesem Server installieren darf...?

 

Wenn ich ihm den 1. Controller also eintrage macht er weiter bis zur Übersicht (es steht ziemlich weit oben, dass das meiste aus dem Verzeichnis C:\NTDSrestore\ kopiert werden wird)

D.h. ich faktisch ich brauche doch eine (WAN-)Verbindung zum 1. DC damit überhaupt AD auf dem 2ten DC am anderen Standort installieren kann...?

Ich dachte es würde ganz oder 1. DC gehen? (was muss er denn noch vom 1. DC holen, was nicht im Verzeichnis C:\NTDSrestore\ enthalten wäre...?

 

Gar nicht so einfach alles... :mad:

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...