Jump to content

Freigabenzugriff: Anmeldename ausgegraut


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Servus, hab folgendes Problem.

 

Umgebung: 2 neue XP Prof. PCs. (PC01 und PC02) verbunden in einer Arbeitsgrupe.

 

Wenn ich von PC01 mit z.b "\\PC02\C$" auf PC02 zugreifen möchte, ist der Anmeldename "gast" ausgegraut, dass heißt man kann nichts eingeben. Das Kennwort kann man eingeben, jedoch nimmt er es nicht an.

 

Jemand eine Idee?

Link to comment

Schau mal mit SECPOL.MSC unter

Lokale Richtlinien - Sicherheitsoptionen - "Netzwerkzugriff: Modell für gemeinsame Nutzung und Sicherheitsmodell für lokale Konten" , ob dort Klassisch eingestellt ist und nicht Nur Gast.

Kontrolliere auch mit REGEDIT - HKLM/CurrentControlset/Control/LSA/"ForceGuest", ob dieser Wert auf 0 steht. Wenn Du eines der beiden Werte verändern musst, starte die Maschine neu. Prüfe auch, ob das Gastkonto deaktiviert ist ...

Link to comment
Einfache Dateifreigabe ist an oder aus ? Wenn sie an ist, schalte sie aus, mit Gastauthentifizierung kommst Du auf keinen Adminshare ...

 

Die einfache Dateifreigabe ist aus. Weiß nicht woher die Gast Authentifizierung herkommt.

 

Hab das Problem gelöst. Die einfache Dateifreigabe muss ausgeschaltet sein.

 

 

Hä ??? :suspect:

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...