Jump to content

Prozess per Script mit Zeitverzögerung beenden


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hier hast du ein Beispiel für Notepad.exe

Das Script kannst du auch so umschreiben, dass du die Prozesse aus der Ferne schliessen kannst

Beim Sleep kannst du die zeit angeben wie lange er warten soll in ms

 

Set Wshshell =WScript.CreateObject ("WScript.Shell")

 

WScript.Sleep 3000

 

 

Set objWMI = GetObject("winmgmts:")

 

wql = "select * from Win32_Process where name='notepad.exe'"

 

Set ergebnis = objWMI.ExecQuery(wql)

 

For Each prg In ergebnis

 

prg.terminate 0

Next

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...