Jump to content
Sign in to follow this  
dippas

W2k3/TS - OKI ML3390 bietet kein Endlospapier in Treiber an

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich mag ja b***d sein, aber hat einer von euch einen Tipp, wie ich einem via Printserver angebundenen OKI ML3390 das Papierformat 8x12,5 (Endlospapier) beibiegen kann?

 

Ich habe einen W2k3-TS und mir die aktuellen Treiber herunter geladen. In der Hoffnung, die im Betriebssystem mitgelieferten waren veraltet und boten deshalb kein Endlospapier im Format 8x12,5 an.

 

Aber auch die aktuellen Treiber ermöglichen nicht mein Wunschformat unter den Geräteeigenschaften des Drucker :mad:

 

In den Druckserver-Einstellungen ist das Format zwar bekannt, nicht aber am OKI-Treiber.

 

Hat jemand einen Tipp, welchen verrantzten Haken (;) ) ich setzen muss oder ob es einen Alternativ-Treiber gibt? Vielleicht auch sowas wie ein Trick 17 ?

 

grüße

 

dippas

Share this post


Link to post

Hast Du den alten Treiber auf dem TS komplett entfernt?

Unterscheiden sich die Treiberdateien auf den beiden Servern vom Versionsstand?

Ich würde sagen, dass es ein Treiberproblem ist, der TS hat mit dieser Einstellung ja wenig zu tun.

 

Alternativ kannst Du den Drucker mal mit einem local Port mappen und den Treiber händisch installieren, nachdem Du ihn vorher deinstalliert hast. Sicherheitshalber solltest Du den ganz Müll im Spoolerordner löschen, der zu dem Treiber gehört.

Share this post


Link to post

Hallo Wolke,

 

Hast Du den alten Treiber auf dem TS komplett entfernt?

 

Es gab keinen "alten" Treiber, denn bereits mit dem betriebssysteminternen Treiber funktionierte es ja schon nicht

 

Unterscheiden sich die Treiberdateien auf den beiden Servern vom Versionsstand?

 

Es gibt keine 2 Server, sondern nur diesen einen W2k3 mit TS

 

Off-Topic:

Falls Du

"Druckserver-Eigenschaften"
meinst, dann sind die Druckserver-Eigenschaften und "Drucker und Faxgeräte/Datei/Servereigenschaften" zu finden ;)
Ich würde sagen, dass es ein Treiberproblem ist, der TS hat mit dieser Einstellung ja wenig zu tun.

 

Das denke ich auch.

 

Alternativ kannst Du den Drucker mal mit einem local Port mappen und den Treiber händisch installieren, nachdem Du ihn vorher deinstalliert hast. Sicherheitshalber solltest Du den ganz Müll im Spoolerordner löschen, der zu dem Treiber gehört.

 

Das hat meines Erachtens sicherlich irgendwie mit dem Treiber zu tun, aber wenn schon der betriebssystem-eigene Treiber nicht das gewünschte 8,5x12 Papier anbietet :confused:

 

Ich habe die Treiber auch mal neu installiert, aber leider ebenfalls ohne Erfolg.

 

Andere Ideen?

 

grüße

 

dippas

Share this post


Link to post

Hallo

 

 

hmmm ich verstehe das Problem nicht ??

 

1 Oki ist mit Epson Emulation vertraut.

 

2 Du kannst doch dein eigenes Format definieren

 

3 Oki Systems in Düsseldorf auf der Hansaalle sind top in Support ruf dort an ist kostenlos die

sagen dir welchen Treiber du alternativ ebenfalls einsetzen könntest

 

Gruß

 

Joe

Share this post


Link to post
Hallo Wolke,

Es gab keinen "alten" Treiber, denn bereits mit dem betriebssysteminternen Treiber funktionierte es ja schon nicht

 

Letzteren meinte ich auch...

 

Es gibt keine 2 Server, sondern nur diesen einen W2k3 mit TS

Auch das ist klar, Du hast ja geschrieben, dass der Drucker auf einem Printserver installiert ist. Printserver + TS = 2 Server...

 

 

Das hat meines Erachtens sicherlich irgendwie mit dem Treiber zu tun, aber wenn schon der betriebssystem-eigene Treiber nicht das gewünschte 8,5x12 Papier anbietet

 

Das muss nichts bedeuten, denn die Betriebssystemtreiber entsprechen eigentlich selten dem Funktionsumfang wie die Treiber vom Hersteller. Und Endlospapier ist ja nicht unbedingt "Standard".

 

Ich habe die Treiber auch mal neu installiert, aber leider ebenfalls ohne Erfolg.

Neu installieren ist aber nicht entfernen und neu installieren. Die Dateien, die u.U. Probleme machen werden bei neu installieren des Treibers wieder genutzt, sodass es sicherer ist, wenn alle Treiberdateien entfernt werden, notfalls auch händisch.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...