Jump to content
Sign in to follow this  
opp

W2K Dateizugriffsproblem

Recommended Posts

Tachchen,

 

ich habe einen Windows2000(Advanced Server) Server ohne Domäne im netz stehen, einfach als Router, DHCP und DateiServer.

 

Wenn ich jetzt eine Datei direkt auf einer Serverfreigabe Speichere, erscheint Die unten gezeigte Fehlermeldung "Fehler beim Wiederherstellen ......".

 

Weiterhin Sieht man die Netzlaufwerke im Explorer vom Client aus zuweilen mit roten Kreuzchen, als ob keine Verbindung bestünde. Wenn man sie dann öffnet, funktioniert allerdings alles.

 

Kopieren von Dateien oder erstellen von Ordnern mittels der CMD-Konsole des Windows2000-Clients ist ebenfalls nicht möglich, hier werden im ersten Fall einfach fehlermeldungen ausgegeben und im zweiten ein unbrauchbarer Ordner erstellt.

 

Die "Anmeldung" läuft in diesem Netzwerk (aus faulheit eine Domäne zu errichten) einfach in sofern, als daß auf dem Client und dem Server die Administrator-Accounts die gleichen Passwörter haben.

 

Wie kann ich diese Probleme lösen??

Oder sollte ich eine Domäne erstellen? Wenn ja, wie kann ich das Client-Benutzerprofil in das Client-Domänenprofil übernehmen?

 

Danke im Voraus für die Hilfe,

OPP

post-7903-13567388890897_thumb.gif

Share this post


Link to post

Kann sein dass du mehrere Verbindungen zu dem Server hast. Oder das die Verbindung auf eine Laufwerkbuchstabe geht, die Bereits verwendet wird?

 

Trenne alle Verbindungen und Verbinde die Erneut, achte dabei das jede Buchstabe nur einmal belegt wird, was passiert dann?

 

Pingen kannst du den Server aber problemlos, oder?

Share this post


Link to post

Klar, Ping läuft ohne probleme.

 

Es sind auch keine Buchstaben-Doppelbelegungen vorhanden. Inwiefern soll ich "mehrere Verbindungen" zu dem Server haben?

 

Gruß, OPP

Share this post


Link to post

Na zum Beispiel auf eine Freigabe mit unterschiedlichen Accounts.

 

Was opassiert, wenn du die alle Verbindungen trenst und neu verbindest.

 

Was steht wenn du im cmd "net use" eingibst?

 

Steht da was von doppelten Belegung der Buchstaben?

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...