Jump to content
Sign in to follow this  
pumpkin999

Freigabe eines lokalen Ordners unter Benutzeraccount

Recommended Posts

Hallo,

 

ich möchte auf einem Client (Laptop) einen Ordner freigeben.

Hintergrund dafür ist die Nutzung des Tools USBSecure auf einem Laptop.

 

Die Freigabe funktioniert natürlich unter dem Administratoraccount.

 

Wenn sich jetzt der Benutzer anmeldet ist die Ordnerfreigabe nicht vorhanden und er kann auch selber keine Freigabe machen. Hängt glaube an einer Sicherheitseinstellung in der Domäne, würde ich also sehr ungern ändern.

Dadurch kann das Tool seine Konfigurationsdatei nicht finden und funktioniert nicht ordnungsgemäß. :(

 

Der Ordner muss also "immer" freigegeben sein, zugreifend sind Benutzerrechte lesend ausreichend.

Wie kann ich das erreichen?

 

Gruß

pumpkin999

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

was darf den der User für Rechte auf die Freigabe haben? Es wäre ja über die administrative Freigabe möglich

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

ich möchte auf einem Client (Laptop) einen Ordner freigeben.

Hintergrund dafür ist die Nutzung des Tools USBSecure auf einem Laptop.

 

Die Freigabe funktioniert natürlich unter dem Administratoraccount.

 

Wenn sich jetzt der Benutzer anmeldet ist die Ordnerfreigabe nicht vorhanden und er kann auch selber keine Freigabe machen. Hängt glaube an einer Sicherheitseinstellung in der Domäne, würde ich also sehr ungern ändern.

Dadurch kann das Tool seine Konfigurationsdatei nicht finden und funktioniert nicht ordnungsgemäß. :(

 

Der Ordner muss also "immer" freigegeben sein, zugreifend sind Benutzerrechte lesend ausreichend.

Wie kann ich das erreichen?

 

Gruß

pumpkin999

Dann muss eben ein Administrator den Ordner freigebn, wenn die Freigabe nicht vorhanden ist, und die entsprechenden Berechtigungen setzen.

 

Oder habe ich das Problem noch nicht erfasst :confused:

 

 

grizzly999

Share this post


Link to post
Share on other sites

@eXos:

Das Tool ist vorkompiliert und erwartet eine Freigabe mit dem Namen "devices$".

Nur da schaut es nach, wenn es die Freigabe nicht gibt; Pech gehabt. :(

 

@grizzly999

Unter dem Administratoraccount funktioniert die Freigabe ja auch, aber sobald sich ein Benutzer am System anmeldet ist die Freigabe nicht verfügbar. Berechtigungen bei der Freigabe ist ja auf JEDER gesetzt, daran kann es also nicht liegen, afaik.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was heißt, da ist die Freigabe nicht verfügbar? Im Explorer fehlt das Kontextmenü Freigabe? Das wäre normal. Die Friegabe selber, also zu erreichen über das Netzwerk (mit UNC-Pfad oder in der Netzwerkumgebung) die ist auch da, wenn sich ein Nicht-Admin anmeldet.

 

 

grizzly999

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmm ja, aus der Ferne komme ich da auch drauf. Habe ich gerade mal getestet.

Nur das lokale Programm scheint damit ein Problem zu haben, seltsam.

 

Sonst (bei Desktop Maschinen) liegt der devices$ Ordner einfach auf einem Server und alles funktioniert einwandfrei. Bei einem Laptop ist das natürlich nicht ganz so praktikabel, weil bei diesem nicht verbunden ja der Server nicht zur Verfügung steht.

Da er aber normalerweise den alten Stand benutzt, wenn er aktuell nicht fündig wird, sollte es zur Not auch noch so funktionieren. Werde ich testen.

 

Also trotzdem schon mal vielen Dank für die Hilfe an alle Mitwirkenden.

 

Gruß

pumpkin999

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...