Jump to content
Sign in to follow this  
Willüüü

Etrust r8.1 E-Mail Benachrichtigung

Recommended Posts

Hallo,

 

habe einen Windows 2003 Server mit Etrust r8.1 und möchte sobald ein Client eine infizierte Datei öffnet eine E-Mail an mich geschickt wird. Dafür habe ich im ITM Server eine Alert Benachrichtigung erstellt und eine Zur Analyse Versenden Richtlinie mit einem SMTP Server und einer E-Mail Adresse. Nur leider bekomme ich mit der Eicar Testfile keine E-Mail.

 

Jemand eine Idee?

 

Vielen lieben Dank.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Blockt die Version 8.1 Port 25 auf deinem Server?

Bei McAfee wird dieser geblockt, und muss auch freigemacht werden, zumindest wenn der Scanner auch dem Server installiert ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt bekomme ich Testmails, die ich vom Alert Manager mir auf dem Server verschicken lasse. Nur vom Client wenn er z.B. das Eicar File öffnet kommt nix. Der Server im ITM erkennt unter Protokolle jedoch die "Infizierung".

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...