Jump to content
Sign in to follow this  
amardillo

Exchange 2003 [SBS] und T-Online

Recommended Posts

Aloha,

nachdem ich nun sämtliche Beiträge die ich mit dem Thema : Exchange + T-Online so finden konnte gelesen habe bin ich nicht wirklich schlau geworden.

 

Die Aufgabe :

Exchange 2003 (!) an T-Online Postfächer binden.

Beispiel : Benutzer Uwe hat ein Exchange Postfach mit dem sein T-Online Konto abgerufen werden soll und dieses auch als primäre SMTP Adresse zum versenden genutzt werden soll.

 

Das Problem :

PoP Connector hat alle Informationen bekommen und holt auch die Mails ab und steckt diese wie zugewiesen in das Ex-Postfach des Benutzers Uwe. Nachdem Uwe nun auch über SMTP verschicken soll hat er als primäre SMTP Adresse (uwe@t-online.de) bekommen. Diese springt aber nach kurzer Zeit wieder auf seine lokale (uwe@localdamain.de) um.

 

Bis jetzt getan :

- SMTP V-Server angelegt : Erweiterte Übermittlung - smtp.t-online.de + DNS Einträge

 

Frage :

Was mach ich falsch? Ist es immer noch so das es mit T-Online nicht geht wie aus vielen Postings hervorgeht? Gibt es eine saubere Anleitung für mein Problem ohne 30-40 zerstückelte oder verlinkte Postings zu durchstöbern?

 

Grüße

Amardillo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...