Jump to content
Sign in to follow this  
fjoerdman

Schreibcache auf DC deaktivieren

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

wir haben über das Wochenende das Festplattensubsytem auf unserem DC/Exchange W2k3 Server ausgetauscht (Image erstellt, HDD ausgetauscht, Image wiederhergestellt und HDDs vergrößert). Nur erhalten wir jetzt immer wieder folgende Meldungen. Wenn ich über den "Geräte Manager" -> SCSI Controller den Schreibcache deaktiviere, bleibt diese Einstellungen nicht gespeichert.

Wie kann der Schreibcache komplett deaktiviert werden, so dass die Warnmeldung nicht mehr angezeigt werden?!?

Vielen Dank für eure Hilfe.

 

Grüße Fjoerdman

 

 

Ereignistyp: Warnung

Ereignisquelle: Disk

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 32

Datum: 29.07.2007

Zeit: 18:44:14

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: DC1

Beschreibung:

Der Treiber hat festgestellt, dass auf Gerät \Device\Harddisk1\DR1 der Schreibcache aktiviert ist. Die Daten könnten beschädigt werden.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events And Errors Message Center: Basic Search.

Daten:

0000: 0f 00 04 00 01 00 62 00 ......b.

0008: 00 00 00 00 20 00 04 80 .... ..

0010: 01 00 00 00 10 00 00 c0 .......À

0018: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........

0020: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........

0028: 00 00 00 00 ....

 

 

Ereignistyp: Warnung

Ereignisquelle: NTDS General

Ereigniskategorie: Dienststeuerung

Ereigniskennung: 1539

Datum: 29.07.2007

Zeit: 18:29:47

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: DC1

Beschreibung:

Der lokale Domänencontroller konnte die Software-basierte Datenträgerschreibungscache auf der folgenden Festplatte nicht deaktivieren.

 

Festplatte:

c:

 

Möglicherweise gehen Daten während einem Systemfehler verloren.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events And Errors Message Center: Basic Search.

 

 

 

Ereignistyp: Warnung

Ereignisquelle: NtFrs

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 13512

Datum: 29.07.2007

Zeit: 18:30:51

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: DC1

Beschreibung:

Der Dateireplikationsdienst hat einen aktivierten Datenträgerschreibungs-Cache in dem Laufwerk mit dem Verzeichnis "c:\windows\ntfrs\jet" auf dem Computer "KAKLODC1" ermittelt. Der Dateireplikationsdienst kann eventuell nicht wiederhergestellt werden, wenn die Stromzufuhr des Laufwerks unterbrochen wird und wichtige Aktualisierungen verloren gehen.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events And Errors Message Center: Basic Search.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...