Jump to content
Sign in to follow this  
73rsr

OMA Problem auf W2003 SBS R2

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

Habe seit einer Woche einen 2003 SBS R2 im Einsatz. OWA funzt hervorragend. Nun wollte ich OMA ebenfalls in Betrieb nehmen und erhalte eine Fehlermeldung wenn ich auf https://Server/oma gehe, welche ich noch nie gesehen habe, kann mir jemand helfen:

 

Serverfehler in der Anwendung /OMA.

--------------------------------------------------------------------------------

 

Die Auflistung wurde geändert. Der Enumerationsvorgang kann möglicherweise nicht ausgeführt werden.

Beschreibung: Unbehandelte Ausnahme beim Ausführen der aktuellen Webanforderung. Überprüfen Sie die Stapelüberwachung, um weitere Informationen über diesen Fehler anzuzeigen und festzustellen, wo der Fehler im Code verursacht wurde.

 

Ausnahmedetails: System.InvalidOperationException: Die Auflistung wurde geändert. Der Enumerationsvorgang kann möglicherweise nicht ausgeführt werden.

 

Quellfehler:

Der Quellcode, der diese unbehandelte Ausnahme verursacht hat, kann nur angezeigt werden, wenn im Debugmodus kompiliert wird. Um dies zu aktivieren, müssen Sie einen der folgenden Schritte ausführen und den URL anfordern:

 

1) Fügen Sie eine "Debug=true"-Direktive am Anfang der Datei hinzu, die den Fehler generiert hat. Beispiel:

 

<%@ Page Language="C#" Debug="true" %>

 

oder:

 

2) Fügen Sie der Konfigurationsdatei Ihrer Anwendung folgenden Konfigurationsabschnitt hinzu:

 

<configuration>

<system.web>

<compilation debug="true"/>

</system.web>

</configuration>

 

Hinweis: Die zweite Option hat zur Folge, das alle Dateien in der Anwendung im Debugmodus kompiliert werden. Mit der ersten Option wird nur die angegebene Datei im Debugmodus kompiliert.

 

Wichtig: Das Ausführen von Anwendungen im Debugmodus belegt zusätzlichen Arbeitsspeicher. Stellen Sie daher sicher, dass das Debuggen für eine Anwendung deaktiviert wird, bevor sie für die Produktion bereitgestellt wird.

 

Stapelüberwachung:

 

 

[invalidOperationException: Die Auflistung wurde geändert. Der Enumerationsvorgang kann möglicherweise nicht ausgeführt werden.]

System.Collections.ArrayListEnumeratorSimple.MoveNext() +2727902

Microsoft.Exchange.OMA.Tracing.OmaTrace.set_DebugOutputTracing(Boolean value) +167

Microsoft.Exchange.OMA.UserInterface.Global..ctor() +262

ASP.global_asax..ctor() +5

 

[TargetInvocationException: Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht.]

System.RuntimeTypeHandle.CreateInstance(RuntimeType type, Boolean publicOnly, Boolean noCheck, Boolean& canBeCached, RuntimeMethodHandle& ctor, Boolean& bNeedSecurityCheck) +0

System.RuntimeType.CreateInstanceSlow(Boolean publicOnly, Boolean fillCache) +103

System.RuntimeType.CreateInstanceImpl(Boolean publicOnly, Boolean skipVisibilityChecks, Boolean fillCache) +261

System.Activator.CreateInstance(Type type, Boolean nonPublic) +66

System.RuntimeType.CreateInstanceImpl(BindingFlags bindingAttr, Binder binder, Object[] args, CultureInfo culture, Object[] activationAttributes) +1036

System.Activator.CreateInstance(Type type, BindingFlags bindingAttr, Binder binder, Object[] args, CultureInfo culture, Object[] activationAttributes) +114

System.Web.HttpApplicationFactory.GetNormalApplicationInstance(HttpContext context) +184

System.Web.HttpApplicationFactory.GetApplicationInstance(HttpContext context) +106

System.Web.HttpRuntime.ProcessRequestInternal(HttpWorkerRequest wr) +340

 

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

Versionsinformationen: Microsoft .NET Framework-Version:2.0.50727.832; ASP.NET-Version:2.0.50727.832

 

Vielen Dank für Eueren Input.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...