Jump to content
Sign in to follow this  
syberstef

DNS bedingte Weiterleitung / Delegation

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

Habe probleme mit folgendem....

 

Wenn ich z.B. 2 DNS Server habe in einer Organisation

 

1. Server ich.de mit Stammhinweisen

 

2. Server super.ich.de ohne Stammhinweise und meine CLients haben alle Server 2 als DNS Server in ihren TCP/IP Eigentschaften eingetragen...

 

 

Wie kann ich Internetnamen auflösen ohne den Clients als alternativen DNS-Server einen Providerserver einzutragen...??

 

Weiterleitung von Server 2 zu 1 ???? Gibt es eine andere möglichkeit??

 

Das DNS System ist ja so aufgebaut, dass ich eigentlich immer von oben also de dann ich.de dann super.ich.de aus anfange, also kann ich mein Problem nur so lösen:

 

- Provider DNS Server eintragen in COnfig der Clients / Firewall öffnen

 

- Weiterleitung von 2 zu 1 , oder gibts noch andere Möglichkeiten?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo zusammen,

 

vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

Habe probleme mit folgendem....

 

Wenn ich z.B. 2 DNS Server habe in einer Organisation

 

1. Server ich.de mit Stammhinweisen

 

2. Server super.ich.de ohne Stammhinweise und meine CLients haben alle Server 2 als DNS Server in ihren TCP/IP Eigentschaften eingetragen...

 

 

Wie kann ich Internetnamen auflösen ohne den Clients als alternativen DNS-Server einen Providerserver einzutragen...??

 

Weiterleitung von Server 2 zu 1 ???? Gibt es eine andere möglichkeit??

 

Das DNS System ist ja so aufgebaut, dass ich eigentlich immer von oben also de dann ich.de dann super.ich.de aus anfange, also kann ich mein Problem nur so lösen:

 

- Provider DNS Server eintragen in COnfig der Clients / Firewall öffnen

 

- Weiterleitung von 2 zu 1 , oder gibts noch andere Möglichkeiten?

Das ginge eh nicht mit einem zweiten Eintrag beim Client.

 

Da der oberste ja extern auflösen kann, kann er doch, oder?, bekommt der untergeordnete DNS den oberen als allg. Forwarder (Alle anderen Domänen). Dann geht das problemlos.

 

 

grizzly999

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso funktioniert das nicht mit dem 2. Eintrag beim Client??

 

Nimmt der Client den 2. Eintrag nur, wenn der erst garnicht erreicht werden kann? Oder wann nutzt er den?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...