Jump to content
Sign in to follow this  
73rsr

keine Roaming Profiles für Notebook user

Recommended Posts

Hallo zusammen

Ich habe in meinem Netzwerk einen 2003 Server mit 2003 Exchange, Win XP Prof. sowie Vista Clients.

In der ADS habe ich auf dem Benutzer den jeweiligen Profilpfad auf dem Server hinterlegt. Dies funzt eigentlich super.

 

Nun haben wir begonnen die gewisse User mit einem zusätzlichen Notebook auszurüsten. Jetzt würde ich eigentlich sehr gerne diese Notebook User vom Roaming Profile ausschliessen, d.h. dass diese NICHT das Profil vom Server laden, sich jedoch ganz normal in der Domäne mit Ihrem bestehenden User anmelden.

 

Kann ich das irgendwie in der Policy umgehen?

 

Vielen Dank für Eueren Input.

Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst für die Notebooks eine Policy setzen, in der das laden der servergespeicherten Profile verhindert wird (Computer-Konfig. -> Admin. Vorlagen -> System -> Benutzerprofile -> Nur lokale Benutzerprofile zulassen)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi nobex,

Danke für die schnelle Anwort.

Wenn ich das Also richtig verstehe erstelle ich in meiner OE 'Notebooks' wo sich auch die Notebooks drin befinden eine neue Policy.

Da drin nehme ich dann Deine aufgeführte Einstellung vor? stimmt das?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...