Jump to content
Sign in to follow this  
Necronexor

RooT Server -> Dateien aufspielen...

Recommended Posts

Hi,

 

Ich habe ein Problem, folgendes :

 

Ich habe mir einen Root-Server bei 1&1 Bestellt, dieser läuft mit dem System Windows2003 64bit

 

Ich habe Remote Zugriff, sehe auch den Desktop, kann auch alles machen....

 

jetz aber meine Frage :

 

Wie bekomme ich meine Daten auf den Root-Server ?

 

Also wie kopiere ich sie drauf ?

 

Habe auch einen FTP Dienst, von dem ich das System einfach nicht kapiere :suspect:

 

mit freundlichen Grüßen,

Necro

Share this post


Link to post

wie verbindest du dich denn mit dem Server? über RDP? wenn ja kannst du im RemoteDesktopVerbindungsClient einstellen, dass er deine lokalen Laufwerke mit dem Remote Host verbinden soll, danach tauchen deine laufwerke im Arbeitsplatz des Servers auf und du kannst deine Daten wie gewohnt hin und her kopieren.

Share this post


Link to post

wie ?

 

Ich benutze das Remote Desktop vom Internen XP...

 

 

kannst du mal bitte ine Kleiner ANleitung schreiben wie das Funktioniert mit dem RPD ?

 

Ist wirklich tringend mit dem Root

;)

 

mfG

Share this post


Link to post

Hallo

 

Ich habe einen Rootserver bei server4you. Das mapping der lokalen Resourcen über RDP ist seeeehr langsam, da bei jedem Browsing die Verbindungen geprüft werden.

 

Ich habe einfach den installierten FTP Dienst weggeschmiesen und den Rhinosoft FTP installiert und hänge mich mit dem WS_FTP dran. Damit habe ich alles hochgeladen (40 GB). Ging relativ zackig.

 

Gruss,

Matthias

Share this post


Link to post

dass das die beste möglichkeit ist habeich nie behauptet aber von der konfiguration her ist es die einfachste. Aber ansonsten hat Matthias recht, über FTP geht das ganze natürlich bedeutend schneller. Anleitungen wie du einen FTP Server installierst sollten im Netz ohne probleme zu finden sein.

 

Grüße

Alexander

 

PS: Schau dir mal im RemoteDesktop Client den Schalter erweitert / Optionen an da kann man einiges einstellen unter anderem die Laufwerke verbinden.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...