Jump to content
Sign in to follow this  
sbE

802.1x & Mapping von Nutzerverzeichnissen

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe eine LAN-Umgebung mit 802.1x-Auhentifizerung per PEAP(MS-CHAPv2) und dynamischen VLANs (zugewiesen per Radius-Attribut via IAS). Alles funktioniert soweit bestens.

 

Nur manchmal erhält ein User, der per Radius-Attribut sein VLAN zugewiesen bekommt (bzw. der Switch dahinter), kein Home-Laufwerk gemappt. Meldet sich der User dann kurz ab und wieder an, bekommt er es auch. Irgendwann klappt es dann auch immer...also inkl reboot. Der IAS fragt Computerkonto und Benutzerkonto in der ADS ab und das Häkchen beim Client "als Computer authentifizieren, wenn Computerinformationen verfügbar" ist gesetzt.

 

Übrigens funktioniert das mappen problemlos, wenn ich die VLAN-Zuweisung per IAS "weglasse"...also eine ganz normale 802.1x-Authentifizierung durchführe.

 

Irgendwie klingt das nach einem Timingproblem.

 

Hat jemand eine Idee wie ich das Lösen könnte!?

Share this post


Link to post

Hi,

 

du könntest das Problem erstmal umgehen in dem du ein delay vor dem laufwerksmapping (im login script?) einbaust, du musst dann nur noch ein bisschen experementieren wie lange der delay sein muss, dass das ganze sauber läuft.

 

ansonsten könntest du den netzwerktraffic des clients mal überwachen, so siehst du vielleicht wo es hakt!

 

mfg

kai

Share this post


Link to post

hast du in den GPO von xp eingestellt das der Rechner auf das netzwerk warten soll? Falls nicht würd ich das mal ausprobieren + Login script gleiczeitig ausführen würdichauch noch aktivieren

 

mouhcine

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...