Jump to content
Sign in to follow this  
Jan1985

CSVDE Import Fehler

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

Habe eine Frage. Ich habe von einem Server Alle User usw mit CSVDE exportiert in eine CSV Datei mit dem Befehl: Csvde output.csv -f -m. Mein Problem ist nun das wenn ich Importiere immer Fehler kommen das Dateien Vorhanden sind beim SAM Account oder sowas.

Hat da jemand eine Ahnung?

 

MfG,

 

Jan-Hendrik

Share this post


Link to post

Hi,

Ich hatte ein Problem beim Importieren, wenn die Usernamen Umlaute/ Sonderzeichen enthielten. Lösung habe ich keine gefunden

 

cu

blub

Share this post


Link to post

Habe keinen User der Umlaute oder Sonderzeichen hat.

Ich habe nun schon sehr viel Ausprobiert. Vielleicht komme ich auch einfach nicht drumm herrum alle User neu anzulegen .-)

 

MfG,

 

Jan-Hendrik

Share this post


Link to post

Also mir scheint das dieses Tool das gleiche ist wie CSVDE.

 

LDIFDE -m -f Export.ldf -s <dc1> -d "dc=<example>,dc=<de>" -p subtree -r "(&(objectCategory=person)(objectClass=User)(givenname=*))"

 

Kallpt bei mir nicht

 

Muss ich bei objectCategory und Class auch noch was eintragen ?

 

Kommt eine Fehlermeldung

 

Das System kann die angegebene Datei nicht finde.

 

Habe in der AD einen Oder example und darin sind dann die Gruppen die von mit angelegt wurden. und darin dann natürlich alle User

Share this post


Link to post

Wenn ich also nur mit ldifde -i -f export.ldf xportiere kommt beim Import der Fehler : Fehler in Zeile 2: Ausführung verweigert

Serverseitiger Fehler: " Der angebene Instanztyp ist unzulässig."

0Einträge wurden erfolgreich geändert.

Share this post


Link to post
Also mir scheint das dieses Tool das gleiche ist wie CSVDE.

 

Das scheint nicht nur so, es ist es auch.

Der einzige unterschied ist, mit LDIFDE kannst du bestehende Objekte bearbeiten.

 

LDIFDE -m -f Export.ldf -s <dc1> -d "dc=<example>,dc=<de>" -p subtree -r "(&(objectCategory=person)(objectClass=User)(givenname=*))"

 

Kallpt bei mir nicht

 

Dann machst du irgendetwas falsch.

Welche genaue Fehlermeldung erhälst du denn?

 

LDIFDE -m -f Export.ldf -s DCNAME -d "dc=intra,dc=domain,dc=de" -p subtree -r "(&(objectCategory=person)(objectClass=User)(givenname=*))"

 

Muss ich bei objectCategory und Class auch noch was eintragen ?

 

Nein, warum denn ?

In der Klasse (Class) sind Benutzer- sowie Computerobjekt eenthalten.

Erst durch die Spezifizierung "objectCategory=person" werden lediglich Benutzerobjekte angesprochen.

Share this post


Link to post

Die Fehlermeldung:

 

Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

 

Und vielen Dank schonmal für die Hilfe.

Share this post


Link to post

Habe jetzte mal von Hand alles was nicht gebraucht wird rausgeschmissen lief auch erst einwandfrei durch! Da aber alle benutzer schon da waren hat er nichts geändert.

 

Dann habe ich Testhalber einen User enfernt.

 

SEitdem kommt folgender Fehler: Fehler in zeile 386 (Das ist die Zeile wo der gelöschte Benutzer steht) Ausführung verweigert

Serverseitiger Fehler "1325"

0 Einträge wurden erfolgreich geändert.

Fehler im Programm.

 

Habe mit dem Befehl: ldifde -i -f exporttt.ldf -k -j C:\

importiert!

 

Hat jemand vielleicht einen vorschlag.

 

Vielen Dank schonmal

 

Gruß,

 

Jan-hendrik

Share this post


Link to post

Dein Problem ist sicherlich ein banales.

Schau dir doch mal in meinem geposteten Link, die weiterführenden Links bezgl. LDIFDE an. Somit bekommst du einen Überblick.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...