Jump to content
Sign in to follow this  
Der_Fred

Keine Adminrechte mehr in untergeordneter Domäne

Recommended Posts

Hi!

 

Habe mal wieder ne Frage.

Folgende Konstellation:

 

hauptdomäne.de

|

---->unter1.hauptdomäne.de

 

Mein Adminaccount liegt in hauptdomäne.de.

Nun habe ich eben einen Laptop neu installiert und in die Domäne unter1 aufgenommen.

Nun habe ich auf dem Gerät ja standardmäßig keine Adminrechte, da ja bei der Aufnahme in die Domäne nur die Domänen-Admins der Domäne "unter1" zu den lokalen Administratoren hinzugefügt werden.

Kann man das irgendwie schön lösen, dass alle Organisationsadmins auch automatisch Admins auf den Workstations der gesamten Organisation sind?

 

Da "Domänen-Admins" ja eine globale Gruppe ist, kann ich da nicht einfach aus anderen Domänen die Gruppe reinpacken...

 

Jemand eine Idee?

 

Gruß

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus,

 

Da "Domänen-Admins" ja eine globale Gruppe ist, kann ich da nicht einfach aus anderen Domänen die Gruppe reinpacken...

 

Domänen-Admins ist eine globale Sicherheitsgruppe und eine globale Gruppe

kann lediglich nur Objekte aus der eigenen Domäne enthalten.

 

Du solltest dich an das A - G/U - DL - P Prinzip halten.

Yusuf`s Directory - Blog - Gruppen

 

Das bedeutet: Du musst die Gruppe "Domänen-Admins" der Hauptdomäne in die Gruppe "BUILTIN\Administratoren" der Unter1-Domäne einfügen, um dein Ziel zu erreichen.

 

 

Sicherheitstechnisch ist das aber nicht gerade ideal...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sicherheitstechnisch ist das aber nicht gerade ideal...

 

Nur aus Neugier,

 

wie würdest du das Problem indealer Weise angehen?

 

Grüße

 

lars

Share this post


Link to post
Share on other sites
Servus,

 

 

 

Domänen-Admins ist eine globale Sicherheitsgruppe und eine globale Gruppe

kann lediglich nur Objekte aus der eigenen Domäne enthalten.

 

Du solltest dich an das A - G/U - DL - P Prinzip halten.

Yusuf`s Directory - Blog - Gruppen

 

Das bedeutet: Du musst die Gruppe "Domänen-Admins" der Hauptdomäne in die Gruppe "BUILTIN\Administratoren" der Unter1-Domäne einfügen, um dein Ziel zu erreichen.

 

 

Sicherheitstechnisch ist das aber nicht gerade ideal...

 

Hmm. Einer von uns beiden hat da jetzt nen Denkfehler ;)

Auf den Workstations sind die Nutzer der Gruppe "unter1\Domänen-Admins" Administratoren(lokal). Die Domänen-Admins sind wiederrum Mitglieder der Gruppe Administratoren(domänenlokal). Dazu gehören ja auch die Organisationsadmins.

 

Wenn ich das jetzt nach deiner Beschreibung mache, dann sind halt die Domänen-Admins aus der Hauptdomäne mit den Organisationsadmins gleichgestellt (auf jeden Fall in dieser Domäne).

 

Das bringt mich jedoch nicht näher ans Ziel, denn Organisationsadmin bin ich ja eh.

 

Hoffe ich konnte meine Gehirnwindungen halbwegs deutlich aufs Papier bringen :p

 

Gruß

Fred

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aloha,

 

wie würdest du das Problem indealer Weise angehen?

 

genau so wie es grizzly treffend erwähnt hat.

Das Stichwort lautet: Eingeschränkte Gruppen.

Hier noch ein weiterer Link:

Gruppenrichtlinien - Übersicht, FAQ und Tutorials

 

Einer von uns beiden hat da jetzt nen Denkfehler

 

Richtig. Meine Finger hatten zwar korrekt zitiert, doch meine Hirnwindungen nahmen an, dass Du einen BENUTZER aus der Root, zum Domänen-Admin in der Child deklarieren wolltest.

 

Die Lösung liegt in grizzlys Antwort.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...