Jump to content
Sign in to follow this  
alonzogonzo

Multilink mit Serial-Interfaces

Recommended Posts

Hallo allerseits

 

Wir haben bei uns einen Standort über einen 2MB WAN-Link angebunden. Nun soll die Bandbreite mit einer zusätzlichen 2MB Verbindung verdoppelt werden. Kann mir jemand sagen, wie ich dies bewerkstelligen kann? Wir nutzen am externen Standort einen Cisco 26xxXM und in der Zentrale einen 7204VXR. Das zusätzliche serielle Interface ist in beiden Standorten verfügbar. Das Routing wird via OSPF realisiert.

 

Bisher haben meine Recherchen im Web nicht viel ergeben ausser eine PPP Multilink Beschreibung mit seriellen Interfaces Cis co - Multilink Via Virtual-Template on Two Serial Interfaces

 

Ich bin mir nicht sicher, ob diese Variante der richtige Weg ist. Hat jemand von euch bereits so eine Anbindung realisiert und kann mir einen Tipp geben, wie ich die Konfig zusammenstellen muss?

 

Vielen Dank.

 

Grüsse gonzo

Share this post


Link to post
Share on other sites

i glaub, da kannst dir dann nur aussuchen ob du loadshare per packet oder per session machst, ein bündeln wie bei ppp ist nicht drin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

ich würde es so probieren, wie im Beispiel beschrieben, wenn du auf beiden serials ppp encapsulierst, sollte auch multilink möglich sein. Solltest halt auch das virtual template setzen.

 

 

Gruss

 

rob

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen

 

Ich werde das Szenario gemäss Cisco in einer Testumgebung aufbauen. Mal sehen was sich da so tut. Werde danach bereichten.

 

Danke euch schon mal für die Antworten.

 

Grüsse

Gonzo

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo zusammen,

 

vielleicht hilft dir das, ist eine Grundkonfiguration für ppp-multilink:

 

 

 

 

 

interface Multilinkxxx

ip address 10.1.1.1 255.255.255.252

ip route-cache flow

no cdp enable

ppp multilink

ppp multilink fragment delay 10

ppp multilink group xxx

!

interface Serial1/0

 

bandwidth 2000

no ip address

encapsulation ppp

ip route-cache flow

no ip mroute-cache

serial restart-delay 0

no dce-terminal-timing-enable

no fair-queue

no cdp enable

ppp multilink

ppp multilink group xxx

 

 

 

interface Serial1/1

bandwidth 2000

no ip address

encapsulation ppp

ip route-cache flow

no ip mroute-cache

serial restart-delay 0

no dce-terminal-timing-enable

no fair-queue

no cdp enable

ppp multilink

ppp multilink group xxx

 

 

damit fasst du s1/0 und s1/1 zu einem multilink zusammen!

 

mfg georg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...