Jump to content
Sign in to follow this  
stefanlo

SBS 2003 / Exchange Problem ?

Recommended Posts

Hallo,

 

bei unserem SBS 2003 SP1 gab es heute morgen einige Probleme. Ich konnte noch auf den Desktop zugreifen, allerdings war es nicht mehr möglich, den Taskmanager zu starten oder den Rechner vernünftig neu zu starten. Er reagierte nicht mehr. Ein Zugriff über den Remote Desktop war ebenfalls nicht möglich.

 

Die Clients konnten auf Ihre Postfächer nicht mehr zugreifen und sich auch nicht anmelden.

 

Nach einem Reset startete das System wieder normal, in der Ereignisanzeige stehen diverse Fehler, die sich seit dem 13.05.07 nachts ab 00.46 ereigneten.

 

Es handelt sich um den SBS 2003 in der ersten Version, Exchange 2003 hat das Servicepack 2.Das Servicepack 2 für Windows Server habe ich noch nicht aufgespielt.

 

Während des Auftretens der Probleme lief ebenfalls das Backup (scheinbar ohne Probleme -muss ich noch genau kontrollieren). Gleichzeitig gab es aber Probleme beim Abfragen der Mails mit PopCon vom Provider. Es konnte keine Verbindung hergestellt werden.

 

Bereits letzte Woche hatte ich einen Absturz, hier konnte ich aber die Ursache noch nicht klären:

mehrere-store-exe-serverleistungsbericht-sbs-2003

 

 

...

Share this post


Link to post

Hier die Meldungen:

 

 

 

Die erste Fehlermeldung lautet:

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeAL

Ereigniskategorie: LDAP-Operationen

Ereigniskennung: 8026

Datum: 13.05.2007

Zeit: 00:46:18

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERV01

Beschreibung:

Fehler bei LDAP Bind-Operation im Verzeichnis serv01.***********.office für DN ''. Das Verzeichnis hat den Fehler [0x55] Zeitüberschreitung zurückgegeben.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.microsoft.com/contentredirect.asp.'>http://www.microsoft.com/contentredirect.asp.'>http://www.microsoft.com/contentredirect.asp.

 

 

Anschl. 2 Minuten später:

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeSA

Ereigniskategorie: Allgemein

Ereigniskennung: 1031

Datum: 13.05.2007

Zeit: 00:48:37

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERV01

Beschreibung:

Eine der Aufgaben der Systemaufsicht ist blockiert.

Funktion: CPollDomainExchangeServersGroup::Work

 

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.microsoft.com/contentredirect.asp.

 

 

Dann:

 

Ereignistyp: Informationen

Ereignisquelle: MSExchangeSA

Ereigniskategorie: Allgemein

Ereigniskennung: 1032

Datum: 13.05.2007

Zeit: 00:53:15

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERV01

Beschreibung:

Eine der Aufgaben der Systemaufsicht wurde nach längerer Zeit wiederhergestellt.

Funktion: CPollDomainExchangeServersGroup::Work

 

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.microsoft.com/contentredirect.asp.

 

 

Anschl.

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: Userenv

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 1079

Datum: 13.05.2007

Zeit: 00:53:15

Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM

Computer: SERV01

Beschreibung:

Die Suche nach Gruppenrichtlinienobjekten ist fehlgeschlagen. (Zeitbegrenzung überschritten). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events And Errors Message Center: Basic Search.

Share this post


Link to post

....

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: Userenv

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 1030

Datum: 13.05.2007

Zeit: 00:53:15

Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM

Computer: SERV01

Beschreibung:

Die Abfrage der Liste der Gruppenrichtlinienobjekte ist fehlgeschlagen. Überprüfen Sie das Ereignisprotokoll auf frühere Fehlermeldungen des Richtlinienmoduls, die die Ursache für dieses Problem beschreiben.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events And Errors Message Center: Basic Search.

 

 

 

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeAL

Ereigniskategorie: LDAP-Operationen

Ereigniskennung: 8026

Datum: 13.05.2007

Zeit: 01:20:36

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERV01

Beschreibung:

Fehler bei LDAP Bind-Operation im Verzeichnis serv01.***********.office für DN ''. Das Verzeichnis hat den Fehler [0x55] Zeitüberschreitung zurückgegeben.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.microsoft.com/contentredirect.asp.'>http://www.microsoft.com/contentredirect.asp.'>http://www.microsoft.com/contentredirect.asp.

 

 

 

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: Userenv

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 1006

Datum: 13.05.2007

Zeit: 01:20:46

Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM

Computer: SERV01

Beschreibung:

Es konnte keine Bindung mit der Domäne *********+.office hergestellt werden. (Zeitüberschreitung). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events And Errors Message Center: Basic Search.

 

 

 

Diese Meldungen wieerholen sich immer wieder.

 

Dann später:

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeSA

Ereigniskategorie: Allgemein

Ereigniskennung: 9188

Datum: 13.05.2007

Zeit: 02:13:15

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERV01

Beschreibung:

Die Microsoft Exchange-Systemaufsicht konnte die Mitgliedschaft von Gruppe 'cn=Exchange Domain Servers,cn=Users,dc=************,dc=office' nicht lesen. Fehlercode '800705b4'.

 

Überprüfen Sie, ob der lokale Computer Mitglied dieser Gruppe ist. Wenn dies nicht der Fall ist, halten Sie alle Microsoft Exchange-Dienste an, fügen Sie den lokalen Computer der Gruppe manuell hinzu, und starten Sie die Dienste erneut.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.microsoft.com/contentredirect.asp.

 

 

Diese Meldung erscheint dann ebenfalls ununterbrochen:

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: KDC

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 7

Datum: 13.05.2007

Zeit: 04:48:09

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERV01

Beschreibung:

Die Sicherheitskontenverwaltung konnte die KDC Anforderung unerwarteter Weise nicht durchführen. Der Fehler steht im Datenfeld. Der Kontoname war "SERV01$@************.OFFICE" und Lookuptyp "0x28".

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events And Errors Message Center: Basic Search.

Daten:

0000: 17 00 00 c0 ...À

 

 

 

 

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeAL

Ereigniskategorie: Dienststeuerung

Ereigniskennung: 8250

Datum: 13.05.2007

Zeit: 05:28:06

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERV01

Beschreibung:

Der Win32 API-Aufruf 'DsGetDCNameW' hat den Fehlercode [0x6bb] Der RPC-Server ist für diesen Vorgang zu stark ausgelastet zurückgegeben. Der Dienst konnte nicht initialisiert werden. Stellen Sie sicher, dass das Betriebssystem einwandfrei installiert wurde.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.microsoft.com/contentredirect.asp.

 

 

 

 

Falls Ihr mir helfen könnt, würde ich mich freuen.

 

Grüsse

Stefan

Share this post


Link to post

So, habe keine Ahnung, wo das Problem liegen kann. Es scheint irgendwas dazu zu führen, dass der Server überlastet ist, so kommts mir halt vor. Dann verabschiedet sich das Active Directory, und anschl. geht der Rest den Bach herunter.

 

Hat keiner einen Tipp ? Schade...

 

Grüsse

Stefan

Share this post


Link to post

hallo,

 

ich gebe nicht auf. Die folgende Meldung kriege ich exakt alle 30 Minuten:

 

Ereignistyp: Informationen

Ereignisquelle: MSExchangeAL

Ereigniskategorie: LDAP-Operationen

Ereigniskennung: 8355

Datum: 14.05.2007

Zeit: 15:52:34

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERV01

Beschreibung:

Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 8355 ) in ( MSExchangeAL ) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: serv01.******.office; .

 

 

Ich habe dazu nix gefunden.:(

 

Stefan

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...