Jump to content
Sign in to follow this  
andipc

remote wake up via vpn mit cisco 1812

Recommended Posts

Hi,

 

stehe vor dem Problem PCs einschalten zu müssen und andererseits

die Sicherheit einzuhalten.

Mit Cisco Routern ist doch werkseitig die Versendung von directed Broadcasts disabled.

Mit dieser Einstellung kann(bzw. muss) ein PC zwar remote erweckt werden, jedoch

kann damit auch ein riesen Sicherheitsloch gerissen werden (so laut cisco Handbuch).

Wie handhabt ihr dieses Szenario?

1. auf wake on Lan verzichten?

2. Clients durchlaufen lassen?

3. andere Möglichkeit, wobei hier der Router für dieses durchzuschleifende Paket wahrscheinlich die erste Geige spielen muss.

 

Andreas

Share this post


Link to post

so dramatisch finde ich directed Broadcasts nicht, vor allem wenn sie gebraucht werden. Ich kannte nur bis jetzt keine Anwendung, die sie braucht...

 

/#9370

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...