Jump to content
Sign in to follow this  
Wolfman71

SMTP wird von Strato geblockt

Recommended Posts

Guten Tag miteinander ,

 

ich habe mich mit Exchange kaum Erfahrung daher brauche ich eure Hilfe :

 

Ich habe einen 2003 Small Buisness Server und darauf den Exchange aktiviert.

Mein Provider der Homepage und für den Mail verkehr ist in der Schweiz.

Der Provider ist Strato.

Die eMails hole ich über den POP3 Connector ab. Das läuft auch.

Aber ich kann keine eMails versenden...

Alle kommen als unzustellbar zurück vom Provider.

Wie muss ich den SMTP am Server 2003 einstellen ,damit von meinem Server die Mails zum Server in der Schweiz gesendet werden und in der Schweiz die Mail zum Empfänger geleitet werden ???

Ober habe ich da einen Denkfehler ??? Da ja mein Server nicht als Mailserver im Netz registriert ist ...

Von Microsoft habe ich mir schon das 600 Seiten Schritt für Schritt Handbuch runter geladen aber mit den ewigen Verweise auf andere Abschnitte steige ich da nicht mehr durch ...

 

Danke für deine Hilfe

Share this post


Link to post

Hi.

 

Du musst deine Mails über den Relay Host des Providers versenden, der dir es erlaubt. Ob das Strato oder dein Schweizer Provider ist, ist egal.

 

Ruf die Hotlines der Provider an und schildere denen dein Problem. Die sollten dir weiterhlefen können bzw. das passenden Produkt anbieten, wenn du es in deinen bestehenden Verträgen nicht hast.

 

LG Günther

Share this post


Link to post

Hallo Wolfman,

 

ich habe auch Strato als Provider und nutze deshalb eines der im Vertrag enthaltenen POP3-Postfächer als Smarthost. Eventuell hast du ja in deinem Vertrag eine kostenlose Domain, oder kostenlose Postfächer. Dann kannst du die Mails direkt über Strato verschicken. Dann brauchst du dich nicht mit anderen Mailservern rumärgern.

 

Ein Smarthost beim SBS2003 wird folgendermaßen eingestellt (Am Beispiel Strato).

Kannst das natürlich auch so für den Schweizer Server anwenden.

 

So gehts:

 

1.) Exchange System Manager aufrufen

2.) Zur Einstellung navigieren:

Domänenname (Exchange) -> Connectors -> Small-Business-SMTP Connector

3.) Auf dem Connector -> rechte Maustaste -> Eigenschaften

4.) In der Lasche "Allgemein" folgendes setzen:

"Gesamte Mail über diesen Connector an diese Smarthosts weiterleiten"

In die Zeile folgendes eintragen: post.strato.de

5.) In der Lasche "Erweitert" den Button "Ausgehende Sicherheit" anklicken

6.) Hier den Punkt "Standardauthentifizierung" anklicken und den Benutzer und das Kennwort endsprechend eintragen.

 

Den Benutzernamen und das Kennwort sind von Strato, eventuell musst du vorher beim Strato Kundenlogin im Internet ein POP3 Postfach anlegen !

 

 

Falls ich etwas vergessen habe oder die Lösung nicht optimal ist (evt. wegen dem Senden eines unverschlüsselten Passwortes) , mögen mich andere Leser korrigieren.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...