Jump to content
Sign in to follow this  
wirtnix

Frage zu den ODBC/SQL-Fähigkeiten von Winword

Recommended Posts

Hallo, wegen eines Serienbriefs benötigte ich die Fähigkeiten des "Database" Feldes in Word. (Word 2003) (Daten wahlweise in Access, Excel oder CSV)

nach vergeblichem 2-wöchigem Bemühen gebe ich nun auf und stelle mal hier die Frage:

 

kann es sein, dass Word mit dem Database-Feld keine SELECT ... WHERE - Abfrage kann, also hier keine Filterung schafft?:confused:

 

ich habs mit allen möglichen Klammern, Anführungszeichen, groß- und kleinschreibung, verschiedenen ODBC-Anbindungen an excel, access, und CSV-Dateien (-->soll heißen ich habe die Daten zum Testen in verschiedene Formate gebracht) versucht, sobald eine ...WHERE-Komponente in der Abfrage erscheint, streckt Word alle viere von sich.:cry:

Share this post


Link to post

Hallo Wirtnix,

was genau möchtest du selektiert haben?

 

Soll eventuell eine Tabelle mit einem Feld für den Ansprechpartner (weiblich/männlich) die richtige Anrede im Serienbrief ausspucken?

 

Bsw:

{IF { MERGEFIELD AP_Anrede }= "" "Sehr geehrte Damen und Herren" {IF {MERGEFIELD AP_Anrede } = "Herr" "Sehr geehrter Herr" "Sehr geehrte" }}{MERGEFIELD "AP_Anrede"}

Ich habe eine Access-DB mit Kundenadressen, angebunden über ODBC.

Im Feld AP_Anrede steht entweder Herr für männlichen AP, Frau für weiblichen AP oder nichts, wenn kein AP bekannt ist.

Also, wenn Feld AP_Anrede = Herr dann steht im Serienbrief "Sehr geehrter"

wenn Feld AP_Anrede = Frau dann steht "Sehr geehrte",

wenn AP_Anrede = LEER dann steht "Sehr geehrte Damen und Herren" und hintendran wird jetzt das Feld gebracht + den Namen natürlich.

Share this post


Link to post

nö.

ich habe 2 tabellen.

1 tabelle für den serienbrief mit kundennummer und adressen.

 

2. tabelle für z.b. rechnungsdaten. verknüpft mit select * from tabelle1 where kundennummer= kundennummer

 

und das geht nicht.

 

selbst wenn man probiert: select * from tabelle1 where kundennumemr = "4711"

also ein fester filter, geht das nicht. nciht mal mit dem word-eigenen Assistenten!

 

das ließ mich schließen, dass word das nicht kann.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...