Jump to content
Sign in to follow this  
Webegen

Voraussetzungen für Installation einer untergeordneten Domäne?

Recommended Posts

Hallo,

also ich möchte mehrere untergeordnete Domäne in einen Forest installieren. So meine Fragen ist welche Vorraussetzungen muss ich dafür schaffen?

 

Installationsschritte die ich schon durchgeführt habe:

 

PDC der Rootdomäne:

 

1. DNS Suffix bei Computername ändern auf den geplanten Domänenname sprich: firma.standort.local

2. DNS Installation: Forward und Reverse Zone installiert

3. NSLOOKUP Prüfung erfolgreich DNS Server wird gefunden

4. Active Directory Installation komplett neue Domäne

5. Rechner neu booten

6. Dann die Forward und Reverse Zone in die AD integrieren lassen

7. Aus dem DNS alle Stammhinweise löschen, da komplett autonomes Netz!

 

Soweit so gut!

 

Was muss ich auf dem Server vorab installieren, auf dem die untergeordnete Domäne installieren möchte??

 

1. DNS Suffix bei Computername ändern auf den geplanten Domänenname sprich: Abteilung.firma.standort.local

2. DNS Installation: Forward und Reverse Zone installiert

3. NSLOOKUP Prüfung erfolgreich DNS Server wird gefunden

 

Was muss ich jetzt vorab erledigen, damit ich dann die untergeordnete Domäne installieren will?

 

vielen dank vorab

 

mfg

andi

Share this post


Link to post

Hallo,

 

deine Ausführung sind für mich etwas kurios und nicht ganz nachvollziehbar.

 

wenn du eine rootdomäne besitzt und damit auch einen Namesstamm, warum änderst du auf dem PDC noch den dns suffix, warum installierst du zusätzlich noch dns - dns ist Voraussetzung in einer Domäne, also wenn nicht schon auf dem PDC vorhanden, hätte es einen anderen DNS server geben müssen. zudem ist firma.standort.local eigentlich schon eine Unterdomain.

Stammhinweise löschen, ok, wenn dein Netz nicht nach außen hin Namensauflösung machen soll, allerdings würde ich als Stammserver einen deiner rootdomain DNS- Server eintragen - dieser ist für die Doain allwissend :-)

 

prinzipiell musst du auf einem Server, den du als DC einer untergeordneten Domäne verwenden willst, ein Server BS installiert sein, z.B. Windows Server 2003 Standard. Der Dienst DNs muss installiert sein, aber noch nicht konfiguriert - in den IP-Einstellungen solltest du vorerst den PDC der übergeordneten Domäne angeben - damit dein DC die Informationen über GC und vorhandene DC und Besizter der FSMO Rollen erhält

 

Bei Ausführen von dcpromo, kannst du festlegen wie der Dc eingrichtet werden soll - als zusätzlicher Dc zur bestehenden oder neuer Dc einer untergeordneten Domäne usw. Am Schluß kannst du sagen, dass DNS automatisch eingerichtet werden soll. Die Installation sollte dann bei aktiver Netzwerkverbindung ohne Probleme vonstatten gehen.

 

 

mfg

Krypto

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...