Jump to content
Sign in to follow this  
firefox80

DHCP Relay Agent klappt nicht

Recommended Posts

Hallo Leute!

 

Im Rahmen der 70-291 Vorbereitung versuche ich einen Relay Agent einzurichten.

Leider bekomme ich kein OFFER. Meine Virtuelle Umgebung sieht so aus:

 

 

+---------- backbone ----------+

|..............................|

192.168.202.1..........192.168.202.2

test1 (dhcp)..........test2(relay-agent)

192.168.200.1..........192.168.201.2

|..............................|

lan1..........................lan2

|..............................|

test3.......................test4

192.168.200.100........sollte 192.168.201.100 bekommen

(per dhcp)

 

(Bitte die Punkte weg denken, dann klappts auch mit dem Diagramm :wink2: )

 

dhcp ist also test1

relay-agent ist test2

diese sind über das virtuelle netzwerk backbone verbunden

 

test3 und test4 sind clients in den lokalen netzen lan1 und lan2

 

wenn ich mit dem netzwerkmonitor die backbone-schnittstelle von test1 untersuche, sehe ich, dass von test2 dhcp discover pakete rein kommen. daher nehme ich mal an, dass ich den RAS auf test2 richtig eingestellt habe.

doch der dhcp auf test1 antwortet aber mit keinem offer.

 

die definierten adressbereiche am dhcp sind

192.168.200.100-192.168.200.101

192.168.201.100-192.168.201.101

 

(im 201er bereich ist in den erweiterten optionen dhcp und bootp eingestellt)

bei den servereinstellungen sind sind bindungen für beide netze eingeschaltet.

 

seht ihr etwas, das ich verbockt habe?

jetzt such ich schon ein paar stunden und komm nicht weiter *heul*

wahrscheinlich bin ich nur blind...

 

danke schon mal

 

edit: in den statistiken des dhcp servers sehe ich, dass entdeckungen rein kommen. ebensoviele angebote gehen raus. der netzwerkmonitor zeigt aber keine offers. und der client bekommt keine ip

Share this post


Link to post

Der DHCP Server hat keine Route ins 192.168.200 Netz, korrekt ?! ;)

 

Trag ihm die mal ein, und es geht.

Ich behaupte, das ist ein Bug bei 2003, wenn du dir mit dem Netzwerkmonitor die eingehenden DHCP-Discover Pakete auf dem DHCP-Server anschaust, welche SRC-IP haben die? Ebend. Bei 2000 war da noch die korrekte "vordere" IP des Relay-Agents drin, bei dir wäre das die 192.168.202.2 gewesen.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

juhuuu! mille gracie :D

 

ich bin davon ausgegangen, dass der dhcp das offer paket als broadcast sendet. ich mein, dann müsste es der relay agent ja auch aufnehmen können. warum ist das nicht so?

 

wie ich sehe sendet der relay-agent sobald er das offer paket erhält einen offer-broadcast, der dann am client den request auslöst.

 

thx!

Share this post


Link to post

Ja, der Verkehr zwischen Client und Relay ist alles Braodcast. Für den Client ist der Relay Agent ja quasi der DHCP.

Der Verkehr zwischen dem DHCP-Relay Agent und dem DHCP ist immer Unicast, so steht das numal in RFC 1542

 

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Hallo grizzly999,

Der DHCP Server hat keine Route ins 192.168.200 Netz, korrekt ?! ;)

meintest Du nicht das 201er? Das 200er hängt doch direkt am DHCP, oder verstehe ich etwas völlig falsch?

 

Das mit dem 2003er Bug hatte ich noch nicht gehört. Wäre ein dicker Hund, wie ich finde, und stimmt auch mit dieser Problematik überein.

 

Gruß Robert

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...