Jump to content

e2k3 spam ordner automatich leeren mittels postfach verwaltungsvorgang


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

hola

 

ich habe bei uns auf dem exchange backend server eine richtlinie eingerichtet die alle 7 tage den SPAM ordner der vom gfi angelegt wird leeren soll.

 

die einstellungen habe ich mit denen von : www.SBSPraxis.de, Konfiguration des Postfachmanagers zum automatischen Bereinigen des Junk-E-Mail Ordner in Outlook 2003 : abgegelichen und sie sind identisch.

 

das problem wenn ich den postfachverwaltungsvorgang starte passiert nichts d.h. ich bekomme eine mail und in der steht

Der Postfach-Manager von Microsoft Exchange hat die Verarbeitung der Postfächer abgeschlossen

Gestartet um: 2007-02-06 11:42:34

Abgeschlossen um: 2007-02-06 11:42:37

Verarbeitete Postfächer: 0

Verschobenen Nachrichten: 0

Größe der verschobenen Nachrichten: 0,00 KB

Gelöschte Nachrichten: 0

Größe der gelöschten Nachrichten: 0,00 KB

 

und die spam ordner bleiben folglich auch voll, ich steh leider auf dem schlauch kann mir jemand sagen wo es hängen könnte?

 

vielen dank

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...