Jump to content

Raw.v5

Members
  • Content Count

    62
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Raw.v5

  • Rank
    Newbie
  1. sry das ich erst jetzt zum antworten komme, eine ähnliche anleitung habe ich schonmal befolgt habe es jetzt nochmals versucht leider ohne erfolg :_( die signaturlänge sollte am besten gar keine begrenzung haben
  2. moin leudde ;-) ich hab da 2 problemchen die hier hoffentlich im richtigen form plaziert sind, zum einen suche ich verzwefelt wie ich fürs web access eine begrenzung der zeichen in der signatur aufheben kann. zum anderen habe 3-5 User (outlook exchange anbinung) bei uns im haus das problem das wenn sie eine abwesenheit einrichten wollen als erstes der fehler Der Abwesenheits-Assistent kann nicht angezeigt werden. Die gewünschte Aktion war nciht erfolgreich. Die Ursache ist unbekannt. wenn ich diesen bestätige kommt Die Systemressourcen sind niedrig. Schließen Sie einige Fenster die Systemressourcen sind bei allen PCs definitiv ausreichend. Exchange sowie die Clients sind alle auf dem Aktuellen Update stand. Mehr Angaben liefer ich bei bedarf gern :-)
  3. ich habs grad mit dem zurücksetzen probiert aber kein glück gehabt es kommen nach wievor diese meldungen die offset nummer varieieren wie man anhand der mshtml.dll sieht. aber nachwievor ist jeder 2. absturz ohne irgendeine fehlermeldung
  4. hüstel .... push ... push .... push vielleicht kamen heute nacht inspirationen, habe mittlerweile probiert ein dll pack der eigentlich für 98 ist zu installieren ahb die dll´s von einem laufenden system auf das andere rüber kopiert ..... leider alles erfolglos :_(
  5. hier mal eine fehlermeldung trit nur bei dem pc auf wo der ie7 nachinstalliert wurde im anhang error1 (2).txt
  6. moin ich mal wieder ich quäle mich seid etwas einer woche mit folgendem problem rum: ich habe hier 2 user mit notebooks beide ie6 mit allen aktuellen patches, gehen die user dieser laptops auf die internetseite ramada.de und klicken dort auf einen link stürtzt der IE komplett ab und hinterlässt keine log einträge, manchmal bekomm ich noch die meldung und darf debuggen aber dann verabschiedet er sich auch. bei einem der beiden hab ich den ie7 aufgespielt in der hoffnung das sich ds problem erledigt aber leider keine chance, und dieselben sympthome, klicke ich allerdings mit rechts auf den link und öffne ihn in einem neuen register funktioniert es. einer der beiden rechner ist vor etwa einer woche komplett neu gemacht worden. ich bin sehr verzweifelt weil ich auch in den weiten des www noch nichts brauchbares gefunden habe, firefox oder andere als alternatve zu installieren fält leider flach weil gewisse seiten den ie vorraussetzen vielen dank falls weitere infos von nöten sind ich geb sie gerne :D
  7. ich muss dies thea leider nochmal aufwärmen weil wir das problem wieder akut haben, die mails kommen "Sent via i-pm RH-PAS (http://www.i-pm.info) by thinkproject v3.0r01pl11" sieht aber imm quelltext betrachtet völlig normal aus wenn die mail zb an gmail gesendt wird kommt sie ordnungsgemäß an aber wenn ich sie weiterleite ist das ankommen glückssache :-(
  8. Hallo, da hier ja einige in der Schweiz arbeiten, hab ihc mla eine frage wie kompliziert ist es an eine arbeitserlaubnis für die schweiz zu gelangen? soweit ich bisher weiss muss der arbeitgebe diese beantragen, wie gross ist da der aufwand? habe nämlich eine absage bekommen in der steht das sie sich aufgrund des Zitat:"Nevertheless, it was finally decided to take a local person because of the work permit issue" doch für jemand vorort entschieden haben :-(
  9. ja die hab ich auch wie beschrieben erstellt, im moment warte ich auf die protokoll rückmeldung evtl hats dran gelegen das ich die richtlinie nicht direkt angewendet habe edit: wie lange kann so ein vorgang dauern? bei ca 800 postfächern
  10. hola ich habe bei uns auf dem exchange backend server eine richtlinie eingerichtet die alle 7 tage den SPAM ordner der vom gfi angelegt wird leeren soll. die einstellungen habe ich mit denen von : www.SBSPraxis.de, Konfiguration des Postfachmanagers zum automatischen Bereinigen des Junk-E-Mail Ordner in Outlook 2003 : abgegelichen und sie sind identisch. das problem wenn ich den postfachverwaltungsvorgang starte passiert nichts d.h. ich bekomme eine mail und in der steht und die spam ordner bleiben folglich auch voll, ich steh leider auf dem schlauch kann mir jemand sagen wo es hängen könnte? vielen dank
  11. man könnte sagen bin ein quereinsteiger ich hab also im it bereich nur die zertifikate und die berufserfahrung, war früher mal schreiner ;-)
  12. moin hab jetzt auch mal ne frage ich weiss das man pauschal nichts sagen kann aber ein vage schätzung müsste möglich sein denk ich wieviel gehalt kann man fordern in etwa mit 2,5 jahren berufserfahrung mcp lpi2 in der schweiz wenn der hauptverantwortungsbereich email und user management ist und sonst noch helpdesk und firewall mit ins aufgabengebiet kommen soll bei einer bunt gemischten serverlandschaft thx
  13. in den evenlogs ist nichts aufälliges in den entsprechenden zeiträumen bei user c und user d sind keine regeln im outlook aktiv zur sicherheit habe ich trotzdem in den Globalen Einstellungen -> Internet-Nachrichtenformate in den Eigenschaften von Standard bei Automatische weiterleitung zulassen den haken gesetzt
  14. 1 front und 1 backend server alle liegen in einem store ist die standard version und die warteschlangen werden mir alle als leer angezeigt
  15. moin ich mal iweder :-) hab da ein problem mit soweit ich weiss nur mit den mails eines users user a sendet eine mail an user b user b muss diese an user c und user d weiterleiten die mails erreichen weder user c noch user d es macht keinen unterschied ob die mail als HTML, RICH oder TXT versendet wird und user a, user b, user c und user d sind in diesem fall alle Interne User (der nachrichtenverlauf ist auf den backend server beschränkt) im exchange nachrichtenverlauf steht nur folgendes: 19.12.2006 11:57 SMTP-Informationsspeichertreiber: Nachricht von Informationsspeicher übermittelt 19.12.2006 11:57 SMTP: NAchricht an erweiterten Warteschlangenmechanismus übermittelt 19.12.2006 11:57 SMTP: Nachrichtenübermittlung an erweiterten Warteschlangenmechanismus beendet 19.12.2006 11:57 SMTP: Nachricht an Kategorisierungsmodul übermittelt wo könnte mein problem liegen?
×
×
  • Create New...