Jump to content

Roaming Profiles - wechselnder Standort/Server


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

wir betreiben eine Windows 2003-Domäne. Die Profile der User sind auf einem speziellen Server abgelegt. In Zukunft werden einige Mitarbeiter zwischen Zentrale und einer Außenstelle hin und her pendeln. Diese Außenstelle ist über ein VPN mit der Zentrale verbunden (2,3 MB). Bisher steht in der Außenstelle noch kein DC, wird aber kommen. Probleme bereiten mir aber die Profile. Es wird wohl kein Vergnügen sein, diese über die 2,3 MB-Leitung zu ziehen. Eine Möglichkeit wäre natürlich die Profile auszuschalten, aber gibts noch eine andere Möglichkeit, wenn man die Profile mitnehmen möchte?

 

Danke schon mal

lamu

Link to comment

Naja, es wird ja nicht immer das komplette Profil übertragen und ausserdem kannst Du durch Ordnerumleitungen das Profil "entschlacken". Auch das per Default automatische Offline verfügbar machen der umgeleiteten Ordner überträgt nicht immer alles. Schau mal in der Computerkonfiguration - Administrative Vorlagen - System - Benutzerprofile ...

Dort kann man das Verhalten von servergespeicherten Profilen über langsame Verbindungen beeinflussen ...

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...