Jump to content
Sign in to follow this  
PathFinder

SBS Backup User

Recommended Posts

Hallo ihr lieben Leute,

 

Zum ersten einmal ein frohes neues Jahr ! Hoffe ihr seid alle so nett gerutscht wie ich :P

 

Habe hier ein nerviges Problem mit einem SBS 2003 SP2 voll geupdatet.

 

Ich möchte das erstemal einen Backup User nutzen und nicht immer den Admin Account, dessen PW ja schonmal geändert werden muss und das zieht immer einen riesen Rattenschwanz nach sich.

 

Da der SBS ja den "SBS Backup User" anbietet habe ich diesen mal aktiviert und mit NTBackup ein Job eingerichtet der den SystemState sichern soll. Habe vorsichtshalber mal die job.bkf in das korespondierende Verzeichnis gelegt "C:\Dokumente und Einstellungen\SBS Backup User\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows NT\NTBackup\data"

 

Den Pfad habe ich natürlich auch im Job selber angepasst, grundsätzlich müsste das alles stimmen.

 

Starte ich den Job jetzt an passiert garnichts und im Eventlog bekomme ich folgende Meldungen:

 

1.

NTBackup-Fehler: 'Der Vorgang ist fehlgeschlagen. Weitere Informationen finden Sie im Sicherungsbericht.'

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events And Errors Message Center: Basic Search.

 

2.

The following handles in user profile hive XX\SBS Backup User (S-1-5-21-273545274-793115004-1572773846-1128) have been remapped because they were preventing the profile from unloading successfully:

 

rsmsink.exe (7028)

HKCU\Software\Classes (0x78)

HKCU\Software\Classes (0xa0)

HKCU\Software\Classes (0xc8)

HKCU\Software\Classes (0xfc)

HKCU\Software\Classes (0x124)

 

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events And Errors Message Center: Basic Search.

 

Ich habe mich jetzt mal just4fun mit dem Backup User angemeldet am Server selber und den Job gestartet, läuft problemlos.

 

Was könnte da schief laufen ?

 

Ich habe hier noch einen Win2k Server der exakt den selben Fehler produziert.

 

UPH CleanUp habe ich mal deinstalliert, das produziert nur den selben Fehler nur nicht so elegant wie UPH.

 

Für jede Hilfe wäre ich sehr dankbar und danke fürs lesen

 

mfg der Path

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi.

 

Es ist keine gute Idee den Backup User zu verwenden bzw. diesen zu aktivieren. Die Aktivierung dieses Users geschieht "on Fly" während des Backups (Backup Assistent des SBS).

 

Erstelle dafür einen eigenen User, der Backups durchführen kann und die dementsprechenden Rechte besitzt.

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für den Tip, werde es beherzigen !

 

leider löst das die Problematik nicht, selber Fehler anderer Nutzer. :(

 

---------------------------------------------------------------------------------

 

The following handles in user profile hive XX\Backup (S-1-5-21-273545274-793115004-1572773846-1880) have been remapped because they were preventing the profile from unloading successfully:

 

rsmsink.exe (6876)

HKCU\Software\Classes (0x78)

HKCU\Software\Classes (0xa0)

HKCU\Software\Classes (0xc8)

HKCU\Software\Classes (0xfc)

HKCU\Software\Classes (0x124)

 

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events And Errors Message Center: Basic Search.

 

Noch eine Idee ?

 

Melde ich mich mit diesem Benutzer an, klappt alles super

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...