Jump to content

Proxyeinstellungen mit GPO


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Board,

 

ich habe eine Windows2000 ADS mit einer Stamm und jeweils einer Unterdomain für jeden Standort.

Die Proxyeinstellungen im IE richte ich mit Gruppenrichtlinien in den einzelnen Domains ein. Das geht.

Mein Problem ist, dass Mitarbeiter aus der Domain A Standort A sich an Domain A im Standort B anmelden. Leider werden in diesem Fall die GPO nicht angewandt. Der Proxyeintrag ist leer. Ich habe es auch schon mit Standort basierten GPOs versucht, das ging auch nicht. Hat jemand einen Tipp für mich.

 

Im voraus Danke

Uli

Link to comment

hi

also folgendes in eine text datei packen und als *.reg speichern.. dann dem user mailen oder sonst wie geben.. dieser muss einfach nur die datei starten und die meldung (wollen sie bla blubb kommt da) bestätigen uns schwups ist geschehen ;)

 

--------------------------

REGEDIT4

 

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings]

"ProxyEnable"=hex:01,00,00,00

"ProxyServer"="http=ip : port;https=ip : port;ftp=ip : port"

"ProxyOverride"="localhost"

------------------

 

ip : port natürlich ersetzen ;) achja und falls du mal den proxy abschalten willst einfach bei proxyenable hex:00,00,00,00 einsetzen :D

 

gruss saracs

 

hab dir mal die datei angehangen

internet über proxy neu.reg

Link to comment

Hallo grizzly999,

 

ich habe keine Fehlermeldung im Ereignisprotokoll, dass die REPL nicht funktioniert.

 

Was mir aber aufgefallen ist, die Dns-Einträge aktualisieren sich nicht sauber auf die andern DNS in den Unter-Domains. Der DNS (Unterdomain) von Standort B hat die Einträge für sein Domain, die für die anderen fehlen ihm. Nur die DC sind vorhanden.

 

Wenn die Zone ADS basiert ist, sollte doch jeder DNS, egal in welcher Domain, Unterdomain die gleiche Infos haben. Oder nicht?

 

Uli

Link to comment
Wenn die Zone ADS basiert ist, sollte doch jeder DNS, egal in welcher Domain, Unterdomain die gleiche Infos haben. Oder nicht?

Nein. Die DNS-Informationen werden bei W2k in einer ADS-integrierten Zone nur innerhalb derselben Domäne repliziert, nicht domänenübergreifend. Deshalb solltest du auf den DNS der Subdomains entweder ein Forwarding auf den DNS der Stammdomäne einrichten, oder eine sekundäre Zone der Stammdomäne. Sonst funktioniert fast keine Replikation in deinem ADS. Ich empfehle das Einrichten des Forwarders.

 

grizzly999

Link to comment

Hallo grizzly999,

 

ich glaube du hast recht, so wie das aussieht, ist meine DNS-Struktur falsch. Ich habe auch in den Unterdomains im DNS die komplette Domain-Struktur von der Stammdomain bis zu den einzelnen Unterdomains abgebildet. Aktualisiert wird aber nur, so wie du gesagt hast, die verwaltete Domain bzw. Unterdomain. Wenn ich dich richtig verstanden habe, darf im DNS der Unterdomains nur die verwaltetet Zone vorhanden sein. Ich habe jetzt in der Stammdomain die Unterdomains an den jeweiligen DNS delegiert. Die Weiterleitung der Unterdomain zur Stammdomain hatte ich eingerichtet, hat aber nicht funktionier. Wahrscheinlich, weil in den Unterdomains die komplette Domainstruktur abgebildet ist. Ich würde gerne die Zonen in den Unterdomains komplett löschen, und neu anlegen. Habe aber bedenken, dass ich dann die SRV einträge verliere. Stellen sich diese wieder von alleine her, oder kann ich die Zone (ADS-Integriert) irgend wie sichern?

 

Gruss Uli

Link to comment

Hallo grizzly999,

 

habe die Zone neu eingerichtet, bin mal gespannt wie sich das System jetzt verhält, werde berichten.

 

Eine Frage zum DHCP hätte ich noch. In den Netzwerkeinstellungen TCP/IP am localen PC kann ich mehrere DNS-Suftixe eingenben. Habe versucht das im DHCP-Server unter den Bereichsoptionen auch einzugeben. Hier scheint aber nur ein Eintrag möglich. In dieser Zeile habe ich mit Leerzeichen sowie mit Semikolon versucht, die Einträge zu trennen. Hat aber nicht funktioniert.

 

Gruss Uli

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...