Jump to content

VeC

Members
  • Content Count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About VeC

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich kann User & Gruppen berechtigen auf diese eine Sammlung zuzugreifen. Ich kann aber eben nicht für die eine Gruppe andere Apps publizieren als für die andere, da ich nur eine Sammlung pro Server publizieren kann.
  2. Nach dem Ich mich unter RDWeb/webclient/ angemeldet habe, bekomme ich beim Aufrufen einer App die Fehlermeldung: "Wir konnten leider keine Verbindung mit "editor" herstellen." "Die Verbindung mit dem Remotecomputer wurde unterbrochen. Unter Umständen liegt ein Problem mit der Netzwerkverbindung vor." die Dienste Web Access, Remoteverbindungsbroker, Lizenzserver sind alle auf derselben W2019-VM installiert. Ein RDP-Gateway wird nicht verwendet (wird nicht mehr benötigt..). Eine RDP-Verbindung direkt auf den Server (nicht über web) funktioniert problemlos.
  3. Egal wo ich das nachlese.. überall steht mit dem folgenden Kommando könne das Problem gelöst werden: Import-RDWebClientBrokerCert "C:\meinpfad\meincert.pfx" -> wir ohne Rückmeldung ausgeführt, löst aber mein Problem nicht.
  4. Wenn ich im Explorer als App per web unter /RDWeb/webclient/ ein bereits verbundenes Netzlaufwerk öffne, bekomme ich den Fehler "auf *sharename* konnte nicht zugegriffen werden. Wenn ich den ganzen Desktop öffne klappt das (gleichzeitig in der veröffentlichten Explorer-"App" jedoch nicht.
  5. Hi, "Use the desktop clients to keep your files synchronized between your Nextcloud server and your desktop" meint ja, dass die Daten synchronisiert werden, was dann per user geschieht -> wenn mehrere user auf dieselben daten zugreifen, werden massenhaft kopien der exakt selben Daten erstellt.. Aktuell verwende ich RaiDrive auf meinem Notebook um ein geteilter Ordner als Laufwerk einzubinden und Nextcloud um alles ausser diesn Order zu synchronisieren. Da jetzt aber der RDS im selben Netz wie Nextcloud ist, würde ich gerne für jeden user seinen persönlichen Ordner als Laufw
  6. Dann wird aber alles Synchronisiert.. Gibt es eventuell eine Möglichkeit den Speicher möglichst automatisch (user & pw sind dieselben auf RDS wie Nextcloud) als Webdav-Laufwerk einzubinden? 3rd party software wäre gut, da die webdav-integration von windows nicht besonders gut funktioniert..
  7. Wenn ich schon dabei bin.. ich bekomme im Vollbild unter Firefox, Chrome und Edge wenn ich oben die Leiste wegmache im Webclient schieberelgler um hin und her zu scrollen (Bild wird grösser dargestellt als der Bildschirm gross ist. Gibt es da eine einfache Lösung dazu?
  8. Danke, das bringt mir schon mal was :), FSLogix App Masking werde ich auch noch einrichten. Nur über die Sammlungen oder? Weil wie beschrieben kann ich ja nur eine Sammlung erstellen..
  9. Hi Jan Vielen Dank für die Info's. Das war aber nicht ganz was ich gesucht habe :) Es geht mir (noch) nicht um die Absicherung sondern darum, dass die user, welche nur Software A brauchen Software B unter /RDWeb/webclient/ nicht angezeigt bekommen. Was ich auch gerne machen würde wäre sowohl den ganzen Desktop, als auch "nur" Apps unter /RDWeb/webclient/ freizugeben. Aktuell sehe ich nur die Möglichkeit entweder oder. (Sobald ich de Sammlung apps hinzufüge gibt es den Remotedesktop nicht mehr und mehrere Sammlungen (was mein Ziel ist) bekomme ich mit einem RDS irgendwie n
  10. Ich Habe einen RDS 2019 Server und möchte aktuell auch nur diesen einen betrieben. Gibt es igrne deine Möglichkeit ev über ein reghack mehrere RDS-Sammlungne zu erstellen?: Ich möchte gerne über /RDWeb/webclient/ sowohl den Desktop, aber auch nur einzelne Apps starten können und dies per Usergruppe von einenader abgrenzen. Wenn das wirklich auf keine Art und weise klappen sollte... (Bei Guacamole geht das.. da habe ich aber Performance und auch andere Probleme wegen freeRDP (Google Maps lässt die Verbindung quasi einfrieren.)) Gibt es da zumindest die möglichkeit unters
×
×
  • Create New...