Jump to content

Rygel62

Members
  • Content Count

    30
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Rygel62

  • Rank
    Newbie
  1. Also ich bin mit Windows 7 sehr zufrieden und werde nicht auf Windows 8 umsteigen. Man hat sich gerade mit einem Betriebsystem angefreundet, da wird mit schon mit einem neuen konfrontiert. Unternehmen wescheln auch nicht immer auf die aktuellen BS. Mein persönlichen Meinung, man muss nicht immer alles mit machen, schon garnicht, wenn etwas super funktioniert.
  2. Nachtrag zu den Bedrohungen. Sie sind nicht immer, ist wohl b***d rübergekommen, wenn man sich kurzfassen will. Genauer gesagt hat mein Virenprogramm in den Jahren öfters mal ein Programm, was ich schon länger benutzte, plötzlich als riskant eingestuft. Und damit nicht es alles alleine löscht bzw. in Quarantäne schickt, ist die Einstellung bei mir, das mir die mögliche Bedrohung angezeigt wird und ich dann entscheide was damit passiert.
  3. Hi Sunny61, Was meintest du mit "Wie kommt das Zeug auf deinen Rechner?" Wenn du damit meinen Virenscanner meintest, der ist installiert und von mir so eingestellt, dass er nicht etwas blockt oder löscht, alles schon mal gehabt, was benötigt wird und korrekt ist. Wollt damit nur sagen wäre mir aufgefallen wenn er StikyNot abgeschossen hätte. Nun weis ich auch wie man die Konsole im Admin-Modus startet. Brauchte ich bis dato noch nie und war mir auch nicht bekannt, aber nun bleibt es gespeichert. Habe dann die Konsole im Admin-Modus gestartet und sfc /scannow ausführt. Die Meldung siehe
  4. Hi Sunny61, danke für die schnelle Antwort. Mein Virenscanner meldet mir immer mögliche Bedrohungen. Ich muss dann immer entscheiden was damit passiert. Zum Glück gibt es so gut wie nie diese Meldungen. Also dürfte das nicht die Ursache für das Problem sein. Dennoch für mich unklar warum die Wiederherstellung nichts brachte und warum der Shadow Explorer die Datei findet sie aber sie nicht kopiert. Werde mir mal deine alternative ansehen. Das mit der Administrativen Konsole fand ich auch im Web, leider bekam ich es nicht hin. War als Admin unter Windows angemeldet. Wie kann ich die Eingabea
  5. Hallo, ich habe ein Problem. Von einen Tag auf dem anderen war meine Kurznotiz vom Desktop und der Taskleiste verschwunden. Wollte dann das Programm über Start neu starten, Kurznotiz Icon weg, bei anklicken auf neue Notiz bekam ich diese Meldung: “c:\Windows\System32\StikyNot.exe unbekannter Fehler“. Im Pfad nach gesehen, StikyNot.exe fehlt dort. Dann habe ich versucht aus dem Web Infos zu bekommen. - Die StickyNotes.snt gelöscht, PC gebootet fehlt weiter - Mit Schadow Explorer die Datei gesucht und gefunden, aber das kopieren (exportieren) funktionierte nicht, gab eine Fehlermeld
  6. Hallo iDiddi, zu deinen 3 Fragen. Die muss ich mit nein beantworten. Damit habe ich meine Probleme. Weis nicht wo ich da suchen soll. Habe mal über gpedit.msc reingeschaut und bei Freigabe Ordner Aktiviert eingestellt, aber hat nichts verändert. Vielleicht könntest mir da ein paar Pfade nennen wo ich das mal kontrolieren kann. Wenn über ausführen \\PC Name\C$ gehe, erscheint die gleiche oben beschriebene Fehlermeldung. Gruß Rygel PS: Habe auch noch einmal den Netzwerkinstallations-Assistent gestartet, es werden jetzt noch andere Ordner und Drucker angezeigt, aber der Ordner mit
  7. Hallo Synny61, ja alles PCs benutzen die gleichen Benutzername mit Passwort. Gruß Rygel
  8. Hallo Gemeinde, habe ein Problem bei der Erstellung eines kleine Netzwerkes was über Router läuft. Ein neuer PC mit Win 7 wurde angeschaft. Dieser sieht alle anderen PCs im Netz. Wenn man dann diese dann anklickt, wird Benutzername und Passwort abgefragt. Wenn man diese eingibt passiert allerdings nichts. Die restlichen PCs haben XP Prof. drauf. Die erkennen aber den Win 7 PC garnicht. Es müssen von den alten XP Maschinen größe Daten auf den Win 7 PC kopiert werden. Wie kann ich das Problem lösen? Hoffe auf eure Hilfe. MfG Rygel
  9. Hallo Gemeinde, Eine eigentlich einfache Sache wird zum großen Problem. Möchte einen Ordner vom PC mit Win XP Prof. für das Netzwerk freigeben. Ich erstelle einen Ordner unter Win XP und gebe diesen für das Netztwerk frei. Standardeinstellung war einfache Dateifreigabe. Ich geh auf den Win 7 PC sehe den Ordner, kann aber nicht zugreifen, kommt eine Fehlermeldung. Ich zurück auf den XP Rechner. Klicke auf Netzwerkumgebung suchen den Ordner und klicke ihn an. Bekomme eine Fehlermeldung "Auf PC1\Test kann nicht zugegriffen werden. Sie haben nicht die Berechtigungen, diese Netzwerkressour
  10. Hallo Leute, danke für eure Hilfe und sorry das ich erst jetzt antworte. Habe eine neue Batterie eingebaut und bis jetzt gab es keinb Problem mehr. Ich kannte bis dato nur, das bei leerer Batterie alles zurück gesetzt wird. Wie dem auch sei es funktioniert wieder. Wünsche euch allen eine frohes Fest. Weihnachtliche Grüße Rygel
  11. Hallo Leute, habe seit ein paar Tagen ein komisches Phänomen mit Windows 7. Immer wenn ich meinen PC starte ist die Uhrzeit, der Tag und das Jahr verstellt. Mal ist es 2015 mal 2021. Viel mir duch Zufall auf, da sich mein Virenprogramm meldete um mir mitzuteilen das die Lizenz abgelaufen ist, was aber nicht der Fall ist. Das Problem trat nach erstmals am 17.12.2010 auf. Am Vorabend installierte Windows 7 beim runterfahren 14 Updates. Am nächsten Tag beim Neustart sah ich dann zum erstenmal das unter dem Windowssymbol beim Neutstart Text zu sehen war der was mit Registryeinträgen zu h
  12. Hallo Leute, ich benutze Win 7, daran ist ein 5.1 Boxen-System angeschlossen, läuft unter SoundMax on Board. Weiter betreibe ich noch ein Headset (Gembird AP-880-5.1) das über USB läuft. Um das Headset zu benutzen muss ich es immer im der Systemeinstellung - Sound aktivieren. Nun habe ich leider anstelle es zu aktivieren die Boxen deaktiviert. Nun kann ich nur noch über Headset etwas hören. Nachinstallation der SoundMax Software und der Treiber mit PC Neustart hatte keinen Erfolg. Beim PC Start höre ich zwar das die Boxen erkannt werden, durch ein knacken, aber mehr nicht. In der Soundopti
  13. Hallo Leute, danke euch allen für euren Ratschläge und Tipps. Und s sonnen, du hast völlig recht, eine Datensicherung hätte ne Menge Ärger erspart. Aber das predige ich auch immer, aber die wenigsten halten es für nötig, bis etwas passiert. Nach anfänglichem Drama, ist nun ein Datenrettung nicht mehr nötig, meine Tochter und ihr Freund haben sich nun mit dem Verlust der Daten abgefunden. Ich hofe für die beiden, das sie in Zukunft auf mich und euch hören und ihre Daten immer sichern. Wünsche allen einen schönen ersten Advent. Grüße Rygel
  14. Hallo Leute, ich hoffe einer von euch Spezialisten kann mir beim folgende Problem behilflich sein, wenn überhaupt möglich. Mein Schwiegersohn hat einen Laptop, die HDD hatte zwei Partitionen. Da er ein unlösbares Netzwerkproblem hatte, entschied er sich Vista neu zu installieren. Danach rief mich meine Tochter aufgeöst an und sagtre mir das Vista aus den zwei Partitionen eine gemacht hat und alle ihre Fotos und Dokumente (sehr wichtige) jetzt weg sind. Ich weis natürlich das es Unternehmen gibt die Dattenrettung anbieten, aber das kostet Geld und daran happert es leider. K
  15. Hallo Zahni, der Link war sehr hilfreich. Ich hatte genau das Problem was dort beschrieben wurde. Jetzt mit dem richtigen Befehl, funktioniert auch der Start der Spracherkennung. Da muss man auch erst einmal darauf kommen, dass die vorgegebenen Sprachbefehle falsch sind. Immer diese Microsoft Produkte :-) Schön dass das Problem gelöst werden konnte. Vielen Dank an euch allen für eure Hilfe und Tipps. Grüße Rygel
×
×
  • Create New...